Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Nass-/Trockensauger

Einzeltest: Cleancraft Wasch-Sauger Flexcat 116 PD


Der Nass-Trocken-Profi

16138

Beim Begriff Nass-Trocken-Sauger denken die meisten Menschen an sperrige Kesselsauger für den Werkstattbetrieb die häufig mit einer zusätzlichen Gerätesteckdose versehen sind. Je nach Anwendungsbereich gibt es weitere Vertreter der Spezies Nass-Trocken Sauger. Die sogenannten Waschsauger, wie den Flexcat 116 PD von Cleancraft. Diese Sauger sind für die Reinigung von Gewerbegebäuden oder Kraftfahrzeugen konzipiert.

Cleancraft ist eine Marke der Stürmer Maschinen GmbH aus Hallstadt in Süddeutschland. Maschinen der Marken Holzkraft , Aircrat und Optimum Metallbearbeitung haben sich in den letzten Jahren in unserem Schwestermagazin HEIMWERKER PRAXIS stets gute Noten erarbeitet. Cleancraft ist eine noch relativ junge Marke im Sortiment von Stürmer, deshalb sind wir gespannt, wie sich der erste Kandidat aus dem Stürmer-Reinigungsmaschinensortiment schlägt.


Ausstattung

Der Sauger hat ein Behältervolumen von 16 Litern. Behälter und Motorgehäuse bestehen aus Kunststoff. Der Saugschlauch hat eine Länge von 2 m zuzüglich ca 1,5 m für das Saugrohr mit Düse. Die Kabellänge beträgt 8 m. Im Lieferumfang befindet sich neben diversen Düsen für das Trockensaugen ein Set aus zwei Düsen zum Waschsaugen mit den entsprechenden Schläuchen für das Reinigungsmittel und dem Flüssigkeitstank. Die gesamte Technik der Waschsaugeinheit kann demontiert werden, etwa, wenn man sie nicht benötigt oder man die Einheit reinigen will.
Im EinsatzBeim Trockensaugen arbeitet das Gerät wie jeder handelsübliche Staubsauger. Mit den entsprechenden Düsen versehen lassen sich unterschiedlichste Polster, Möbel oder Böden reinigen. Um die Saugkraft zu regeln, gibt es den üblichen Nebenluftschieber am Griffstück. Zum Waschsaugen sind ein paar Umbauarbeiten erforderlich. Zuerst muss die entsprechende Düse angebaut und der Waschmittelschlauch am Griffstück angeschlossen werden. Danach wird der Reinigungsmitteltank befüllt und die Schlauchverbindung für das Reinigungsmittel zwischen Motorgehäuse und Griffstück hergestellt. Der Schlauch für das Reinigungsmittel wird dabei mit Klemmschellen am Saugschlauch befestigt. Das Ganze dauert nur ein paar Minuten.

Die Waschflüssigkeit wird dann auf die zu reinigende Fläche aufgesprüht und nach Vorschrit des Reinigungsmittelherstellers nach einer Einwirkzeit mit der Flüssigkeitsdüse wieder aufgesaugt. Vor dem Aufsaugen der Flüssigkeit sollte jedoch der Feinfilter aus dem Staubbehälter entnommen werden. Es passiert zwar nichts, wenn er nicht entnommen wird, es dauert aber seine Zeit, bis er nach dem Nasssaugen wieder trocken ist. Wir haben die Nassreinigung auf Fliesenboden und auf Teppichboden getestet und sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Bei Fliesen braucht es nach dem Absaugen nur eine gute Minute, bis der letzte Flüssigkeitsschleier verdunstet ist. Mit Teppichboden ausgelegte Räume sollten je nach Florhöhe ein paar Stunden ungenutzt bleiben.

Fazit

Für die Reinigung gewerblich genutzter Räume wie Bürogebäude, Hotels oder Ähnliches ist der Cleancrat Flexcat 116 eine echte Hilfe. Auch in Autohäusern, bei der Gebrauchtwagen-Aufbereitung tut er gute Dienste. Die Möglichkeit, zwischenTrockensaugen und Waschsaugen schnell zu wechseln, macht ihn universell einsetzbar und spart bei der Arbeit eine Menge Zeit.

Preis: um 360 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Cleancraft Wasch-Sauger Flexcat 116 PD

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Trockensaugen: 40%

Nasssaugen: 30%

Bedienung: 20%

Ausstattung: 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Stürmer, Hallstadt 
Preis: um 360 Euro 
Hotline: 0951 96555-0 
Internet:
Technische Daten
Aufnahmeleistung: 1200 
Staubbehältervolumen: 16 L 
Schlauchdurchmesser: 36 mm 
Länge Saugschlauch:
Länge Netzkabel: 8,5 m 
Anschluss Waschmittelschläuche: Edelstahl mit Schnellkupplung 
Düsen im Lieferumfang:
Trockensaugen: Umschaltbare Bodendüse, Polsterdüse, Fugendüse, Staubbürste 
Nasssaugen: Flächendüse mit abnehmbarer Gummilippe Polsterdüse 
+ korrosionsbeständige Vollkunststoff-Ausführung 
+ vielseitig einsetzbar 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut – sehr gut