News Kategorie: Arbeitsschutz
Marke: AGT

Wie gut ist die Raumluft? - 5in1-Akku-Luftqualitätsmesser von AGT

Arbeitsschutz Wie gut ist die Raumluft? - 5in1-Akku-Luftqualitätsmesser von AGT - News, Bild 1
06.04.2022 05:38 Uhr von Jochen Wieloch

Für schadstofffreie Luft in den Wohnräumen bietet AGT den neuen 5in1-Akku-Luftqualitätsmesser an.

Dieser meldet über eine Ampelanzeige automatisch die Qualität der Raumluft, sodass man immer informiert ist und durch Lüften Abhilfe schaffen kann.

Das Messgerät zeigt sofort an, ob Formaldehyd die Raumluft belastet - auch wenn man selbst keinen unangenehmen Geruch wahrnimmt. Dank Messwert-Speicherung von bis zu einem Jahr im Gerät und für unbegrenzte Dauer in der App überprüft man jederzeit, ob die Maßnahmen gegen schlechte Luft erfolgreich sind.

Feinstaub in der Luft?

Zudem bestimmt der Luftqualitätsmesser von AGT die Belastung durch Feinstaub: Steht ein Laserdrucker im heimischen Büro? Oder hat man einen Kamin im Haus? Das Messgerät zeigt die Feinstaub-Belastung durch Partikelgrößen von bis zu 1 Mikrometer (PM1) an.

Auf dem Farb-Display lassen sich auch Temperatur und Luftfeuchtigkeit ablesen. So vermeidet man zu trockene oder zu feuchte Luft - und beugt Gefahren wie Infektions-Anfälligkeit oder Schimmelpilzen und Milben vor.

Per App kann man von überall festlegen, was bei Über- oder Unterschreiten von Grenzwerten geschehen soll. Pearl verkauft den 5in1-Akku-Luftqualitätsmesser für 129,99 Euro.

Neu im Shop

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton

ePaper Jahres-Archive, z.B. Klang & Ton
>> mehr erfahren
413_22180_2
Topthema: Marderschreck von ISOTRONIC
Marderschreck_von_ISOTRONIC_1718279725.jpg
Marder und andere Nager fernhalten

In vielen Gegenden lassen sich Marder und andere Nager gern in den warmen Motorräumen von Fahrzeugen nieder. Dort können sie erhebliche Schäden anrichten.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
Jetzt laden (, PDF, 14.78 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 06.04.2022, 05:38 Uhr