Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
302_14612_1
Knauf_Bauprodukte_1636102491.jpg
Anzeige
Topthema: Knauf Bauprodukte Neuheiten im Bereich Fliesenkleber und Fugenmassen

Fliesen sind langlebig, robust, pflegeleicht, hervorragend für Fußbodenheizung geeignet und in vielen Formaten und Dekoren erhältlich. Lange Zeit haben sich allerdings nur erfahrene Heimwerker ans Fliesenlegen getraut. Das hat sich geändert.

>> Mehr erfahren
319_14715_1
Die_Favoriten_des_Jahres_1639129697.jpg
Anzeige
Topthema: Die Favoriten des Jahres Best Of 2022 HEIMWERKER PRAXIS

Die Zeit vor Weihnachten und Silvester ist die Zeit der guten Vorsätze. Fangen wir doch gleich damit an: „Mehr selber machen“ könnte ein guter Vorsatz sein. Und damit es was wird, präsentieren wir Ihnen hier unsere Best Of 2022.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Produktvorstellung
Produktvorstellung

Keine Schraube mehr locker: Neue Schraubensicherung von Fischer

Produktvorstellung Keine Schraube mehr locker: Neue Schraubensicherung von Fischer - News, Bild 1
21.12.2021 06:08 Uhr von Jochen Wieloch

Fischer bietet eine neue Lösung an, um das unerwünschte Lockern und Lösen von verschraubten Gegenständen und Maschinen zu verhindern.

Durch Vibration, ständige Bewegung, wechselnde Belastungen oder Temperaturschwankungen können sich Schrauben lockern und lösen. Dies kann viel Ärger, große Schäden oder sogar eine Sicherheitsgefährdung verursachen. Um dies zu vermeiden, bietet Fischer jetzt die neue Schraubensicherung. Sie ermöglicht, die Verbindungen zwischen den verschraubten Bauteilen zuverlässig zu sichern sowie abzudichten, ist dabei vibrationsbeständig sowie bei Bedarf auch problemlos wieder demontierbar, heißt es.

Abdichten von Flächen und Rohren

Bei Durchgangslöchern tragen Verarbeiter den Klebstoff auf das Gewinde auf und bringen dann die Schraube oder den Bolzen vorsichtig in das Loch ein. Schon ist die zuverlässige Lagesicherung erreicht. Umgekehrt wird der Klebstoff bei Sacklöchern in das Loch injiziert. Dann folgt das Einsetzen der Schraube beziehungsweise des Bolzens. Im Ergebnis dichtet der Klebstoff den Spalt zwischen Gewinde und Gegengewinde beziehungsweise Bauteil ab und sorgt für sichere Verbindungen. Die mittelfeste Schraubensicherung lässt sich auch zum Abdichten von Flächen und Rohren nutzen sowie für Fügeverbindungen zwischen zwei Bauteilen.

Die Schraubensicherung ist hochviskos. Sie ist zähflüssig, um überall am Gewinde anzuhaften. So werden ein Verlaufen und Abtropfen vermieden. Der integrierte Pumpdispenser soll zusammen mit dem hochviskosen Klebstoff auch an schwierigen Stellen für eine punktgenaue Dosierung sorgen. Ein Nachtropfen wird dabei vermieden.

Die Fischer Schraubensicherung kann in einem Zeitraum von 24 Monaten aufgebraucht werden. Im Behälter sind 15 Gramm Klebstoff enthalten.

Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (, PDF, 3.7 MB)
Unsere Partner:
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 21.12.2021, 06:08 Uhr