Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Handwerkzeuge
Gedore

Ideal für unterwegs

Handwerkzeuge Ideal für unterwegs - News, Bild 1
06.07.2021 14:28 Uhr von Jörg Ueltgesforth

Um unterwegs jederzeit optimal für diverse Schraubfälle gerüstet zu sein, bedarf es Werkzeug, das gleichzeitig kompakt und praktisch, aber auch leicht, stabil und einfach zu transportieren ist.

Der 23-teilige Bit-Knarren-Satz 1/4“ mit Bit-Fix-Adapter compact (R49005023) von Gedore red erfüllt jede dieser Voraussetzungen. Die enthaltene Mini-Bit-Knarre ist besonders bei beengten Arbeitsbereichen gut geeignet, wodurch das Set auch zu Hause oder in der Werkstatt ein exibler Partner bei vielen Schraubfällen ist. Die 23 Komponenten machen den Bit-Knarren Satz von Gedore red zu einem universellen Helfer zum Lösen und Anziehen kleinerer Verschraubungen. Das gesamte Set besitzt einen 1/4“ Innenvierkantantrieb und besteht aus einer feinverzahnten Mini-Bit-Knarre, einem Antriebsadapter bzw. Bit-Fix-Adapter, sieben kurzen, metrischen 6-kant-Steckschlüsseleinsätzen und 14 Bits in unterschiedlichen Ausführungen. Die Steckschlüsseleinsätze umfassen die Schlüsselweiten 6, 7, 8, 10, 11, 12 und 13 mm. Die Bits kommen in den Ausführungen Innensechskant in 4, 5 und 6 mm, Schlitz mit 5,5 mm, Kreuzschlitz PH 1 und 2, PZ 1 und 2 sowie TX, T15, T20, T25, T27 und T30.

Preis: um 35 EuroGedore, RemscheidTel: 02191 596-0Internet: www.gedore.com

Advents-Highlights

Weihnachtsgeschenke für Hifi Fans: Tassen, Bücher, Mützen, Shirts und vieles mehr

>> Hier zum hifitest.de Shop
312_21145_2
Topthema: Gut geschützt arbeiten
Gut_geschuetzt_arbeiten_1638799801.jpg
Stahlwerk Kombischutz-Set KS-1

Gesundheitsschutz sollten Heimwerker genauso wie Profis ernst nehmen. Dazu gehört auch, eine für die jeweilige Arbeit geeignete Schutzausrüstung zu verwenden. Stahlwerk bietet solide Sets an, die man sich auch als Heimwerker gut leisten kann.

>> Mehr erfahren
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 06.07.2021, 14:28 Uhr