Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Gartengeräte
Greenworks

40V Akku-Laubbläser und –sauger von Greenworks

Gartengeräte 40V Akku-Laubbläser und –sauger von Greenworks - News, Bild 1
01.10.2019 14:34 Uhr von Ilka Gebler

Für den herbstlichen Laubbefall rund ums Haus bietet Greenworks einen kleinen 40V Akku-Laubbläser/-sauger an.

Damit das Laub rund ums Haus nicht auf der Erde vermodert hat Greenworks den kleinen 40V Akku-Laubbläser/-sauger auf den Markt gebracht. So kann das Laub entweder in den 40-Liter Fangsack gesaugt werden und so im Komposter oder einem Laubsack seinen nächsten Weg gehen, oder man verwendet ihn als Bläser und gibt zum Beispiel Igeln unter Sträuchern ein wohliges zu Hause. Selbst feuchte Blätter sind laut Hersteller kein Problem dank bürstenlosen Motor, variabler Geschwindigkeitssteuerung und Tempomat.

Gartengeräte 40V Akku-Laubbläser und –sauger von Greenworks - News, Bild 2Gartengeräte 40V Akku-Laubbläser und –sauger von Greenworks - News, Bild 3Gartengeräte 40V Akku-Laubbläser und –sauger von Greenworks - News, Bild 4Gartengeräte 40V Akku-Laubbläser und –sauger von Greenworks - News, Bild 5Gartengeräte 40V Akku-Laubbläser und –sauger von Greenworks - News, Bild 6
Ein umschalten von Bläser auf Sauger soll schnell und werkzeuglos funktionieren.

Greenworks bietet den 40V Akku-Laubbläser/-sauger für 115 Euro an. Ein 2 Ah Akku kostet zusätzlich 89 Euro, der 4 Ah 149 Euro. Das Ladegerät bekommt man für 31,90 Euro.

Advents-Highlights

Weihnachtsgeschenke für Hifi Fans: Tassen, Bücher, Mützen, Shirts und vieles mehr

>> Hier zum hifitest.de Shop
297_14544_1
Topthema: Ryobi
Ryobi_1634571919.jpg
Anzeige
Arbeiten wie die Profis

Noch stärker und noch kompakter – mit den neuen 18 Volt-Werkzeugen der HIGH PERFORMANCE-Serie auf ONE+-Plattform von Ryobi ist man bestens vorbereitet auf alle Arbeiten rund ums Haus, in der Hobbywerkstatt und auch im Garten.

>> Mehr erfahren
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/
Autor Ilka Gebler
Kontakt E-Mail
Datum 01.10.2019, 14:34 Uhr