Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Garten
Garten

Jetzt ist Hochbeet-Saison - Entspannung im Gemüsegarten

26.02.2018 16:54 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Gärtnern in bequemer Höhe – und mit dem Hochbeet-Aufsatz auch schon früh im Jahr die ersten Gartenarbeiten beginnen.

(epr) Sonnengereifte Tomaten, aromatische Paprika und knackige Blattsalate: Geschmacklich geht einfach nichts über selbst angebaute Köstlichkeiten aus dem Garten. Um in deren Genuss zu kommen, bedarf es nicht unbedingt eines grünen Daumens. Denn entscheidet man sich für ein bequemes Hochbeet, sind Anzucht und Pflege ein Kinderspiel. Umgraben, Säen, Bewässern und Ernten gelingt praktisch auf Augenhöhe mit den zarten Pflänzchen. Wichtig für ein komfortables Arbeiten ist ein Hochbeet, das auf die eigene Körpergröße abgestimmt ist.

Lärchenholz-HochbeeteDie Gartenfrosch-Holzwerkstatt bietet beispielsweise ihre aus hochwertigem und langlebigem Lärchenholz gefertigten Hochbeetkonstruktionen in verschiedenen Maßen für Garten und Terrasse an. Gartenfreunde, die ihr Beet mit einem Frühbeet- oder Treibhausaufsatz kombinieren, kommen sogar früher im Jahr in den Genuss ihrer erntefrischen Erzeugnisse. Denn so ein Aufsatz schützt die jungen Pflanzen vor äußeren Einflüssen wie Frost oder Starkregen und sorgt im verglasten Kasten für ein prima Klima, in dem sich auch wärme- und pflegebedürftige Exoten wie Paprika oder Chilischote wohlfühlen. Alles rund um das komfortable Gärtnern mit Hochbeet sowie weitere wissenswerte Tipps zum An- und Aufbau gibt es unter http://www.gartenfrosch.com

Neu im Shop:

Hifi-Tassen, 4 Motive, auch als Set

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Ruth Wallhoff-Randerath
Autor Ruth Wallhoff-Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 26.02.2018, 16:54 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel