Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
21_7975_1
Award_1461145464.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2016

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Rund ums Haus
WAKÜ

Renovierungsarbeiten mit einer Teleskopleiter von WAKÜ geschickt meistern

12.08.2016 16:55 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Renovierungsarbeiten bei hohen Räumen – eine Horrorvorstellung? Das muss nicht sein mit den WAKÜ-Leitern.

Dank der teleskopartig ineinander verschiebbaren Leiterholme erweist sich dieser innovative Leitertyp als besonders praktisch beim Transport in Fahrzeugen oder bei seiner Aufbewahrung in kleinen Räumen. Dann ist frische Farbe für die Küche, ein neuer Putz für das Wohnzimmer oder edle Wandverkleidungen für das Badezimmer kein Problem mehr. Mit den richtigen Arbeitsutensilien fällt der „Tapetenwechsel” gar nicht so schwer.

Multifunktionale Leiter

Zum kreativen Gestalten eignen sich vor allem die Seitenwände. Die meterhohe Decke hingegen stellt für den ungeübten Renovierer zunächst einmal eine Herausforderung dar: Wie bekommt man dort die Farbe gleichmäßig und reibungslos aufgetragen? Tatkräftige Unterstützung bei jeglichen Renovierungs-, Sanierungs- oder Modernisierungsvorhaben erhalten Heim- und Handwerker dabei durch das flexible Leitersystem aus dem Hause WAKÜ. Als verlässlicher, rutschsicherer Arbeitspartner verhilft die robuste Aluminium-Teleskopleiter zu einem reibungslosen Ablauf, ganz egal ob man nur die Glühbirne wechseln oder gleich eine ganze Fläche umgestalten möchte. Das multifunktionale Werkzeug, das als Bock-, Anlege-, Treppen- und Stehleiter Verwendung findet, kennt nahezu keine Hindernisse. Zum Ausgleich von Höhenunterschieden ist es möglich, das Leitersystem auf unterschiedliche Längen einzustellen, sodass sich sogar Streich- und Handwerksarbeiten oberhalb der Treppe problemlos und sicher meistern lassen. Ziele, die zunächst unerreichbar erscheinen, werden im Nu greifbar. Sind die Renovierungsarbeiten bewältigt, kann die Leiter ganz einfach wieder auf Minimalgröße zusammengeklappt und ohne großen Aufwand verstaut werden. Dank teleskopartig ineinander verschiebbarer Leiterholme erweist sich dieser Leitertyp als besonders praktisch beim Transport in Fahrzeugen oder bei seiner Aufbewahrung in kleinen Räumen. Bestens gewappnet für das Renovierungsvorhaben ist man zusätzlich mit einer Ablage für Eimer und weitere Werkzeuge, die in jede Sprosse eingehängt werden kann. Auch eine auf die gewünschte Länge ausziehbare Teleskopdiele, die in die Leiter eingelegt wird, verschafft Arbeitserleichterung. Mehr unter http://www.wakue.de

Ruth Wallhoff-Randerath
Autor Ruth Wallhoff-Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 12.08.2016, 16:55 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de