Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
21_7975_1
Award_1461145464.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2016

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Rund ums Haus
Rund ums Haus

Sprela-Fensterbänke – Perfekte Verbindung zwischen Außen und Innen

16.10.2015 16:58 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Mit den Sprela-Fensterbänken komplettiert der Bauherr die Fenster, die Schnittstelle von Außen- und Innenwelt. Die Wohnung wird in der heutigen hektischen Zeit immer mehr zur Rückzugs- und Ruhezone. Sprela-Fensterbänke ergänzen die Fenster in perfekter Symbiose von Ästhetik und Funktion.

Schaut man aus dem Fenster, weitet sich der Blick nach draußen und man nimmt die Umwelt wahr. Hier ist ein schöner Rahmen gefragt. Wer hineinschaut, wirft einen kurzen Blick in die persönliche Lebensumgebung. Die frühere Vorherrschaft von Gardinen gehört der Vergangenheit an und Fensterbänke erhalten eine neue Bedeutung.

Moderne wohnliche Eye-Catcher

Variantenreich und modern, so wünschen sich Bauherren ihre Fensterbänke. Diese Wünsche zu erfüllen, gelingt dem Schichtstoff-Erfinder Sprela GmbH aus dem brandenburgischen Spremberg in einzigart Weise. Waren Fenster über Jahrhunderte eher „Öffnungen für Tageslicht“, ist der Anspruch heute ein anderer. Funktion und Design müssen stimmen, an der Stelle, an der sich Licht und Raum treffen. Fensterfronten werden heute ganzheitlich betrachtet. Rahmen, Glas, Jalousie, Beschlag Sicherheitstechnik und Fensterbank, alle Teile müssen perfekt zusammenarbeiten und eine optisch ansprechende Einheit bilden.

Attraktive ‚Sprelacart‘-Dekore

Dabei werden hohe Anforderungen gestellt. Das Unternehmen Sprela bietet eine außergewöhnliche Vielzahl verschiedener Profile und Dekore an, die Oberfläche gestaltet in hochbelastbarem, wertigem Laminat (Sprelacart). Als Erfinder von Hochdrucklaminaten (HPL) bringt Sprela hier einen umfangreichen Know-how-Vorsprung mit. Unzählige Oberflächendekore von Weiß und Aluminium über Marmor und Schiefer bis hin zu Holznachbildungen von Buche bis Pinie bieten für jeden Geschmack das Richtige. Auch Sonderanfertigungen auf Anfrage und verschiedene Profilausformungen werden angeboten. So gibt es kaum Grenzen, um die Innenarchitektur ganz nach Wunsch zu vollenden. Ob klassisch oder modern, Neubau oder Renovierung - Sprela-Fensterbänke sorgen zeitlos für einen glanzvollen Blickfang.

Mehr Informationen über die Produktvielfalt unter: http://www.sprela.de

Ruth Wallhoff-Randerath
Autor Ruth Wallhoff-Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 16.10.2015, 16:58 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de