Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
25_0_3
Werkzeug_des_Jahres_2017_1476360647.jpg
Werkzeug des Jahres 2017 Abstimmen und gewinnen!

Entscheiden Sie, welche Werkzeuge, Maschinen und Geräte die begehrte Auszeichnung "Bestes Werkzeug des Jahres 2017" erhalten und gewinnen Sie einen der wertvollen Preisen.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Baustoffe
Baustoffe

Kreativ und nützlich: Baumwollputz saugt Feuchtigkeit aus verbrauchter Raumluft

13.06.2015 16:50 Uhr von Jochen Wieloch

„Hör mal, wer da hämmert“ – die amerikanische Sitcom mit Tim Allen ist Kult. Obwohl sie schon in den 90er-Jahren ausgestrahlt wurde und mittlerweile längst eingestellt ist, ist ihr Thema nach wie vor brandaktuell: Überall wird gesägt, gehämmert, verleimt und lackiert; das Heimwerken ist weit verbreitet.

Ein Bereich des Zuhauses, in dem sich Do-it-Yourselfer mal richtig kreativ austoben können, sind ihre Wände. Denn zum einen gelingt die Neugestaltung einer Wand selbst ungeübten Heimwerkern vergleichsweise leicht; zum anderen sind die Möglichkeiten schier unbegrenzt. Farben, Materialien, Ausführung – hier macht Ausprobieren Spaß.

Gesund und allergiefreundlich

Ein Produkt, das den Wunsch nach mehr Behaglichkeit im Zuhause besonders gut erfüllen soll, ist der Baumwollputz der Firma Wolcolor. Er soll das gesunde, allergiefreundliche Wohnen fördern, da er die natürlichen Vorteile der Baumwolle laut Hersteller auf die Wohnwelt überträgt: Das Naturprodukt nimmt Feuchtigkeit aus der verbrauchten Luft auf und gibt sie sukzessive wieder ab, sodass sich das Raumklima verbessert und Schimmel vorgebeugt wird.

Die Bewohner profitieren laut Pressemitteilung gesundheitlich, weil die Luft weder stickig ist und Kopfschmerzen verursacht noch trocken ist und die Schleimhäute reizt. Überdies ist natürliche Wärme eine Eigenschaft, die Baumwolle auszeichnet und von anderen Materialien abhebt. Sie verhindert, dass die Wände kalt abstrahlen: Man hat nie das Gefühl, die Heizung weiter aufdrehen zu müssen, heißt es.

400 Farbgrundvarianten

Bei Wolcolor ist hundertprozentiger Baumwollputz in über 400 Farbgrundvarianten erhältlich. Diese wiederum sind mit Glimmer, Perlmutt und weiteren Dekorationszugaben individualisierbar. Auch verändern die Struktur – grob, mittel oder fein – und die Ausführung des Auftrags die Optik, die der Baumwollputz später an der Wand hat. Mehr Informationen gibt es unter www.mein-wolcolor-baumwollputz-shop.de.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 13.06.2015, 16:50 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de