Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
21_7975_1
Award_1461145464.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2016

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Sonstige Elektrowerkzeuge Netzbetrieb

Einzeltest: Dremel Trio


Anpassungsfähig

3758

Mit der dreifachen Funktion ist der neue Dremel ein echter Problemlöser. Im Prinzip beherrscht ja jeder Dremel diese Funktionen – nur nicht so bequem. Die Bequemlichkeit liegt in der Anpassungsfähigkeit der Maschine an die jeweilige Anforderung.

Im Laufe der Jahre haben wir schon viele Produkte von Dremel getestet und waren jedes Mal verblüfft, was den Herrschaften da noch alles einfällt. Schauen wir mal. Halb Stichsäge, halb Normal- Dremel, lässt dieses Werkzeug ahnen, für welche Anwendungen es entwickelt wurde. Natürlich besitzt der Trio keinen Hub, kann also nicht sägen. Dafür schneidet der eingespannte Mehrzweck-Fräser 561 Holz, Kunststoff, Glasfaser, Gipskarton, Laminat und Vinylverkleidungen. Selbstverständlich ist er Bestandteil des Sets.

Ausstattung



Über ein Knickgelenk ist der Trio wie ein Stabfräser oder eine Stichsäge einsetzbar. In beiden Fällen mit oder ohne höhenverstellbaren Führungsschuh. Der Schuh kann auch für grade Schnitte einen Parallelanschlag aufnehmen. Das Zubehör enthält Einsatzwerkzeuge zum Schleifen, Schneiden, Fräsen und Bohren in üblicher Dremel-Qualität. Der weite Verstellbereich der Drehzahl erlaubt eine Anpassung an die jeweilige Tätigkeit.

Im Einsatz



Je nach Anwendung kann die Stellung des Dremel der bequemsten Führung auf Knopfdruck angepasst werden. Dabei ist der persönliche Geschmack ausschlaggebend und wird wohl bei jedem Anwender etwas anders aussehen. Wird jedoch, um beispielsweise eine Steckdosenöffnung zu sägen, an der Wand oder an der Decke gearbeitet, zahlt sich die Verstellbarkeit aus. Der Anwender kann immer im richtigen Winkel zur Fläche arbeiten. Lediglich beim Gravieren ist der Trio etwas unhandlich.

Fazit

Wer schon einen Dremel besitzt, wird sich fragen, ob der Trio wirklich noch Vorteile bringt. Ohne Einschränkung kann diese Frage mit ja beantwortet werden. In der Form einer Stichsäge lassen sich saubere Schnitte viel akkurater durchführen.

Preis: um 140 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Dremel Trio

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 40%

Produktqualität Gerät: 20%

Produktqualität Zubehör: 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Dremel, Leinfelden-Echterdingen 
Preis: um 140 Euro 
Hotline: 0800 00395395 
Internet: www.dremel.com 
Technische Daten:
Motor: 230 V/200 W 
Drehzahl: 10.000 - 20.000 min-1 
Spannfutter: 4,8 mm 
Gewicht: 1,5 kg 
+ gute Arbeitsergebnisse / einfache Handhabung / guter Staubfang 
- Nein 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 
Gerd Seibring
Autor Gerd Seibring
Kontakt E-Mail
Datum 16.08.2011, 09:46 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de