Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
21_7975_1
Award_1461145464.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2016

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Sonstige Baustoffe

Einzeltest: Fundamo 2-K-Schaum


Lückenfüller

3693

Fenster und Türzargen werden heute mit Bauschaum eingesetzt. Doch wie lässt sich ein solcher Schaum verarbeiten und können das auch Heimwerker? Wir haben einen Schaum von Fundamo getestet.

Jeder kennt die Geschichten vom quellenden Bauschaum, der, nicht richtig angewendet, alles sprengt, was ihn einengt. Doch dies stimmt heute so nicht mehr.

Vorbereitung



Soll zum Beispiel ein Fenster mithilfe von Schaum eingebaut werden, sind ein paar Vorbereitungen nötig. Zuerst wird das Fenster in den Mauerausschnitt gestellt, ausgerichtet und abgestützt. Anschließend werden Rahmen und Mauerwerk leicht angefeuchtet, danach wird der Schaum vorbereitet. Die Anleitung auf der Dose ist leicht zu verstehen und wird durch Piktogramme gut ergänzt. Der Boden der Dose ist drehbar. Mit ihm wird die innere Kappe der B-Komponente geöffnet. Anschließend zum Mischen der Komponenten die Dose ca. 20-mal schütteln, und fertig. Ein Probeschuss sollte eine gleichmäßig hellgrüne Farbe zeigen, wenn nicht, noch einmal nachmischen. Zur Verarbeitung der Mischung bleiben ca. fünf Minuten Zeit. Nach ca. 30 Minuten kann der Schaum bearbeitet werden. Zuerst sollten ein paar punktuelle Füllungen gesetzt werden, um das Ganze zu stabilisieren. Danach können die Zwischenräume komplett verschlossen werden. Bei der Verarbeitung ist darauf zu achten, dass die Dose auf dem Kopf gehalten wird. Dabei fi el auf, dass das Adapterrohr nur sehr wackelig auf der Dose sitzt.

Fazit

Nie war der Einbau von Fenstern und Türen so einfach. Der Schaum funktioniert hervorragend und kann auch von Heimwerkern ohne große Vorkenntnisse verarbeitet werden.

Preis: um 13 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Fundamo 2-K-Schaum

Einstiegsklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Verarbeitung: 70%

Bedienung: 30%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Hellweg Baumärkte 
Preis: um 13 Euro für 400 ml 
Hotline: info@hellweg.de 
Internet: www.hellweg.de 
Technische Daten:
Verarbeitungszeit: ca. 5 min 
Vollständige-Abbindezeit: 30 min 
Kartuschengröße: 400 ml 
+ hohe Klebekraft / starke Stützkraft 
- wackeliges Adapterrohr 
Klasse: Einstiegsklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 
Olaf Thelen
Autor Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 06.01.2012, 13:16 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de