Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
21_7975_1
Award_1461145464.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2016

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Schweißgeräte

Einzeltest: Gys Inverter-Elektroden-Schweißgerät GYSMI 165


Heiße Nähte

4974

Schweißtrafos zum Elektrodenschweißen sind enorm schwer. Die Invertertechnik hat hier grundlegende Vorteile. Wir haben einen Inverter des französischen Herstellers GYS getestet.

Im Gegensatz zum Schweißtrafo sind Inverter- Schweißgeräte sehr leicht. Ursache hierfür ist, dass sie mit einem wesentlich kleineren Trafo auskommen. Im Grunde funktioniert ein Inverter wie ein Schaltnetzteil auf elektronischer Basis. Die Elektronik macht das Gerät jedoch auch empfi ndlicher gegen äußere Einfl üsse. Auf Baustellen sind Schweißtrafos deutlich robuster.

Ausstattung



Das Gehäuse hat mit 420 × 170 × 370 Millimetern eine handliche Größe. Das Gewicht von 4,6 Kilogramm lässt gerade Heimwerker kaum auf die hohe Leistungsfähigkeit dieses Gerätes schließen. Obwohl das Gerät über Trageschlaufen verfügt, beträgt die Länge der Anschlussleitung nur 2 Meter. Dafür sind Erdungsleitung und die Leitung zur Elektrodenklaue gut bemessen. Beide werden mit Bajonettverschlüssen am Gerät befestigt. Der Schweißstrom wird über Tasten und ein LED-Display eingestellt. Neben dem Schaltregler verfügt das Gerät über eine Mikrocontrollergesteuerte Lichtbogenzündung. Dadurch soll vermieden werden, dass die Elektrode beim Zünden klebt und ausglüht. Optional ist ein Brenner zur Benutzung als WIG-Schweißgerät erhältlich. Der WIG-Betrieb wird einfach über eine entsprechende Taste aktiviert. Gasflasche anschließen, und schon kann WIG-geschweißt werden.

Praxistest



Beim Schweißen ist die Mikrocontroller- Steuerung äußerst zuverlässig. Sie verhindert das Kleben der Elektroden und ermöglicht auch Anfängern, schnell gute Ergebnisse beim Schweißen zu erzielen. Profi s erzielen mit diesem Gerät perfekte Ergebnisse, da alle benötigten Funktionen gut funktionieren. Auch beim Punkten

Fazit

Ein Inverter-Schweißgerät der Oberklasse, das jeden Cent wert ist. Heimwerker und Profi s können mit diesem Gerät gleichermaßen hervorragende Ergebnisse erzielen.

Preis: um 350 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Gys Inverter-Elektroden-Schweißgerät GYSMI 165

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion 40%

Bedienung 40%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Gys, Aachen 
Hotline 0241 18923710 
Internet www.gys-schweissen.com 
Technische Daten:
Nennspannung 230V 
Gewicht (ohne Zubehör) 4,6 kg 
Maße (L x B x H) 420 x 170 x 370 mm 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Olaf Thelen
Autor Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 05.12.2011, 14:31 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de