Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
21_7975_1
Award_1461145464.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2016

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Handrasenmäher-Benzin

Einzeltest: Powertec Garden N-BM 46 HW


Aus eigenem Antrieb

4589

Vielseitig: Fangen, Seitenauswurf und Mulchen – der Powertec Garden N-BM 46 HW bietet alle Möglichkeiten. Für optimales Mulchen sollte ein spezielles Messer eingesetzt werden.

Mit einer Schnittbreite von 46 Zentimetern und dem Radantrieb ist dieser Mäher auch für größere Rasenflächen geeignet. Das Mähen ganz unterschiedlicher Grünflächen wird durch den variablen Auswurf ermöglicht. Wird ein Rasen relativ kurz gehalten, also häufiger gemäht, kann gemulcht werden. Dabei bleibt das zerkleinerte Mähgut auf der Fläche. Beim Mähen in größeren Zeitabständen empfiehlt sich das Sammeln des Mähgutes im großen Fangsack. Obstwiesen oder Flächen mit höherem Gras lassen sich am besten mit dem Seitenauswurf bearbeiten.

Ausstattung



Im Lieferumfang ist ein Mulchkeil enthalten, der bei Bedarf in die hintere Auswurföffnung eingeführt wird, natürlich ohne Fangsack. Ebenfalls enthalten ist ein Seitenauswurfadapter, der zusätzlich zum Mulchkeil eingehängt werden kann. Die zentrale Schnitthöhenverstellung ist leichtgängig und bequem zu bedienen. Etwas wackelig sind die beiden Bügel für Motorstart und Radantrieb ausgefallen. Der mit 65 Litern recht große Fangsack besitzt eine luftdruckgesteuerte Füllstandsanzeige und ist leicht zu entnehmen. Die Höhenverstellmöglichkeit des Führungsholmes besteht aus zwei weiteren Bohrungen je Holm, in welche die Befestigungsschrauben umgesteckt werden können.

Bedienung und Arbeit



Der Viertakt-OHV-Motor springt fast sofort an und verrichtet seinen Dienst zuverlässig. Bei der Befüllung mit Motoröl ist Geduld erforderlich, da es einige Zeit dauert, bis das Öl seinen Bestimmungsort erreicht hat und der Stand gemessen werden kann. Die Schnitthöhenverstellung kann mit einer Hand vorgenommen werden, da die Auslösetaste auf dem Handgriff des Hebels liegt. Dank des zuschaltbaren Radantriebes ist der Mäher erstaunlich handlich und lässt sich leicht manövrieren. Das pulverbeschichtete Stahlblechgehäuse kann schon einiges vertragen und nimmt auch kleinere Steine nicht übel.

Fazit

Der brandneue Motormäher N-BM 46 HW mit Radantrieb ist eine wirkliche Hilfe auch auf größeren Flächen, da seine Führung kaum Kraft erfordert. Ist der relativ große Fangkorb vollständig gefüllt, muss man zur Entleerung schon ein wenig fester zupacken.

Preis: um 250 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Powertec Garden N-BM 46 HW

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Trockenschnitt 40%

Feuchtschnitt 10%

Bedienung 30%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Norma-Filialen 
E-Mail 01805120509 
Internet www.norma-online.de 
Technische Daten:
Schnittbreite 46 cm 
Schnitthöhe zentral 30 – 90 mm 
Motortyp Einzylinder 4-Takt OHV 
Nennleistung 2,3 kW 
Radantrieb 3,5 km/h 
Tankinhalt 1,5 l 
Öl 0,5 l 
Gewicht 34 kg 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Gerd Seibring
Autor Gerd Seibring
Kontakt E-Mail
Datum 19.08.2011, 10:07 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de