Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
25_0_3
Werkzeug_des_Jahres_2017_1476360647.jpg
Werkzeug des Jahres 2017 Abstimmen und gewinnen!

Entscheiden Sie, welche Werkzeuge, Maschinen und Geräte die begehrte Auszeichnung "Bestes Werkzeug des Jahres 2017" erhalten und gewinnen Sie einen der wertvollen Preisen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Elektro-Fräsen

Einzeltest: Casals JS104


Flachdübelfräse JS 104 von Casals

7069

Flachdübelfräsen sind für Schreiner und Hobbyschreiner ganz besondere Geräte. Sie sorgen für präzise Verbindungen, erlauben dem Benutzer jedoch die Teile mit Längsspiel zusammenzufügen.

Für diejenigen die keine Erfahrung mit Flachdübeln besitzen, sei dieser kurz erklärt. Flachdübel sind in der Regel ovale Scheiben aus Buchenholz. Sie werden zur Verbindung von Holzteilen benutzt. Hierbei wird mit einer Flachdübelfräse auf beiden Hölzern ein Schlitz gefräst. In den Schlitz kommt erst Leim, dann der Flachdübel. Werden die Hölzer nun zusammengefügt, passen sie genau zusammen, sind jedoch noch in der Längsrichtung der Dübel justierbar.

Ausstattung



Die Maschine ist mit allen ausgestattet, was eine Flachdübelfräse benötigt. Alle Anschläge sind präzise und gut zu bedienen. Zur Staubabsaugung kann ein Staubsauger angeschlossen oder der zum Lieferumfang gehörende Staubfangbeutel an der Maschine montiert werden.

Fräsen



Die Einstellung der Maschine geht einfach und ist sehr genau. Trotzdem empfehlen wir einen Probeschnitt zur Kontrolle. Beim Fräsen ist sie leicht zu führen läuft beim Eintauchen ins Material nicht zur Seite weg.

Fazit

Die JS 104 ist eine Oberklassenmaschine zu einem fairen Preis. Sie wird ihrem Besitzer lange gute Dienste leisten.

Preis: um 230 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Casals JS104

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Betrieb: 50%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: sauter, Herrsching 
Preis: um 230 Euro 
Hotline: 08152 39588-0 
Internet: www.sautershop.de 
Technische Daten:
Nennspannung: Nein 
Leistungsaufnahme: 710 W 
Leerlaufdrehzahl: 9000 min-1 
Höhenverstellung: Nein 
Fräsdurchmesser max.: 100 mm 
Abmessungen: Nein 
Gewicht: 2,8 kg 
+ Abschlageinstellung / Fräsqualität 
- Nein 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 
Olaf Thelen
Autor Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 24.01.2013, 11:03 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de