Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
21_7975_1
Award_1461145464.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2016

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: E-Werkzeuge Akku
DeWalt

DEWALT: Neues Sortiment bürstenloser Akku-Kombihämmer mit durchdachten Details

17.08.2015 16:52 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Die neuen SDS-plus Akku-Kombihämmer zeichen sich durch eine Reihe besonderer Merkmale aus: Lange Lebensdauer bei nur geringem Wartungsaufwand, dabei eine besonders hohe Bohrleistung, gleichzeitig macht ein niedriger Level an Vibrationen das Arbeiten angenehm. Sehr nützlich ist die effiziente Staubabsaugung mit eigener Motoreinheit.

Zum vor kurzem eingeführten Sortiment an bürstenlosen 18,0 Volt Akku-Kombihämmern ergänzt DEWALT jetzt die passende Absaugung D 25303 DH. Außerdem lieferbar: Die Komplettvariante DCH 275 P2, bestehend aus 18,0 Volt Akku-Kombihammer und Absaugung. Dank der Absaugung ist der Anwendungsbereich der Akku-Kombihämmer nun noch flexibler, da die Geräte nun auch bei Arbeiten eingesetzt werden können, bei denen eine Staubentwicklung vermieden werden muss (Krankenhäuser, Arztpraxen, Büros).

Sparsam und mit hoher Bohrleistung

Die neuen Akku-Kombihämmer mit bürstenloser Motortechnologie überzeugen gegenüber Geräten mit Kohlebürsten durch höhere Bohrleistung, längere Haltbarkeit bei gleichzeitig geringerem Wartungsaufwand. Mit den beiliegenden 18,0 Volt-/5,0 Ah-Akkus sind damit pro Akkuladung bis zu 50% mehr Bohrungen als beim Vorgängermodell realisierbar.

Strenge Sicherheitskriterien

Vorbildlich sind die neuen Modelle, was den Arbeitsschutz angeht: Dank des federgelagerten Handgriff erzielen sie beim vibrationsintensiven Hammerbohren in Beton den besten Wert ihrer Klasse (nur 6,6 m/s²). Außerdem besitzen die Akku-Kombihämmer eine elektronische Kupplung, die im Falle des Verkantens des Bohrers automatisch in den Leerlauf schaltet und so Anwender und Werkzeug vor Schäden bewahrt. Nur Elektrowerkzeuge aus dem DEWALT Sortiment, die besonders strenge Kriterien für die Bereiche Staub, Vibration und/oder Maschinenkontrolle erzielen, erhalten das Perform & Protect Gütezeichen.

Arbeiten ohne unnötigen Schmutz

Auch die nun erhältliche Absaugung erfüllt die strengen Perform & Protect Kriterien, denn sie erspart dem Nutzer des Werkzeuges unnötige Staubbelastung. Ohne die Hilfe von Werkzeugen, mit nur wenigen Handgriffen, wird die Absaugvorrichtung mit dem Bohrhammer verbunden und saugt direkt in der Nähe des Bohrloches das Bohrmehl ab. Der eigenständige Motor sorgt dafür, dass die volle Bohrleistung des Hammers auch bei zugeschalteter Absaugung voll erhalten bleibt.

Durchdachte Details

Um das Bohrloch komplett von Bohrmehl zu reinigen, läuft der Motor nach dem Abschalten noch zwei Sekunden nach. Die praktische Staubbox ist mit einem HEPA-Filter ausgerüstet, der den Staubaustritt auf ein Minimum reduziert und nach Anwendung komplett gereinigt und wiederverwendet werden kann.

Erhältlich ist der neue Kombihammer DCH 275 P2 inklusive 13mm Schnellspann-

Bohrfutter, Staubabsaugung D 25303 DH, zwei 5,0 Ah-XR-System-Akkus, Systemschnellladegerät sowie Transportkoffer für EUR 679,-.

Die Staubabsaugung D 25303 DH zum Nachrüsten der beiden Kombihämmer DCH 273 P2T und DCH 274 P2T gibt es für EUR 149,- (jeweils unverbindliche Preisempfehlung zzgl. MwSt.).

Mehr Info unter http://www.dewalt.de

Ruth Wallhoff-Randerath
Autor Ruth Wallhoff-Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 17.08.2015, 16:52 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de