Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Zubehör Elektrowerkzeuge Netzbetrieb

Vergleichstest: Sicher trennen und schruppen


7 Trenn- und Schruppscheiben im Vergleich

19603

Winkelschleifer haben wir schon oft getestet, doch Trennund Schruppscheiben fehlen noch in unserer Liste. Dabei ist ihre Qualität für das Arbeitsergebnis mindestens so wichtig wie die der Maschinen.

Heimwerker benutzen Winkelschleifer oft, um Stein und Beton zu trennen. Hierbei werden Diamanttrennscheiben benutzt, die wir Ihnen schon oft und in unterschiedlichen Qualitätsstufen vorgestellt haben.     


Metall trennen und schleifen


Für Heimwerker gibt es verschiedene Berührungspunkte mit der Metallbearbeitung – sei es beim Umbauen und Renovieren, sei es rund ums Haus, etwa beim Geländerentrosten oder dem Zuschnitt von Haltern für Zäune oder einen Sichtschutz. Grundsätzlich gibt es zwei Fälle: Die einen können mit Winkelschleifern umgehen, die anderen sind ungeübt. Entsprechend unterschiedlich sind die Ansprüche an Trennbzw. Schruppscheiben. Gerade für weniger versierte Heimwerker gilt: Je sicherer desto besser; die Schnittgeschwindigkeit ist hier eher zweitrangig.     

Gekröpft oder glatt 


Trennscheiben und Schleifscheiben gibt es in zwei Ausführungen. Die flachen Scheiben liegen tief im Schutzblech, so dass Funken und Staub gut abgeschirmt sind. Dafür ragt die Sicherungsschraube erhaben aus der Scheibe heraus und ist so relativ ungeschützt. Bei gekröpften Scheiben läuft die Scheibe deutlich näher an der Schutzblechkante, so dass Funken und Staub stärker als bei flachen entweichen können. Dafür ist die Spindelmutter hier deutlich besser geschützt, was sich insbesondere beim Schleifen bemerkbar machen kann.    


Unser Testfeld 


Ursprünglich wollten wir nur Trennscheiben testen, doch während der Gespräche mit den Herstellern ergab sich die Idee, ein gemischtes Testfeld aufzubauen. Wir haben jetzt 4 Metalltrennscheiben und 3 kombinierte Schleif-/Trennscheiben im Test. Da sich für beide unterschiedliche Testkriterien ergeben, haben wir auch zwei unterschiedliche Testtabellen erstellt.     

So testet HEIMWERKER PRAXIS


Im Vorfeld zu diesem Test haben wir uns gefragt: Welche Kriterien sind für Heimwerker wichtig? Gerade beim Umgang mit Winkelschleifern ist Sicherheit ein wichtiger Punkt, daher haben wir ein besonderes Augenmerk auf die Laufruhe und die Aggressivität der Scheiben gerichtet. Im Test haben wir wie immer die praktischen Anwendungen der Scheiben geprüft. Wir haben Baustahlprofile, M16-Gewindestangen und 1,5-mm-Bleche getrennt. Weiterhin haben wir mit den kombinierten Scheiben Schweißnähte geglättet und Baustahl entrostet bzw. den schwarzen Zunder entfernt.     

Neu im Shop:

Furniere für Ihr Bauprojekt

>>Mehr erfahren
183_13049_1
Topthema: Garten & Outdoor-Living
Garten_Outdoor-Living_1593501372.jpg
Anzeige
Spezial mit folgenden Themen:

Smartgarden, Akkusysteme von 18-V bis 120-V, Neue Generation umweltfreundlicher Rasentraktoren, Nutzgarten: Obst und Gemüse aus dem eigenen Garten, Nachhaltige Gartenpflege, Bewässerungssysteme

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 26.06.2020, 09:01 Uhr