Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Akku-Kettensägen

Vergleichstest: Sieben Akku-Kettensägen aus drei Spannungsklassen im Vergleich


Erstaunlich leistungsfähig

14674

Fazit

Auch als Freund „echter Männersägen“ mit Benzinmotor hat mich das Testfeld mit Akku-Kettensägen wirklich beeindruckt. In allen drei Spannungsklassen gibt es Geräte, die über das Erwartete zum Teil deutlich hinausgehen. Selbst in der „kleinen“ 18-Volt-Klasse kann die Ryobi-Säge auf ganzer Linie überzeugen. Hier zeigt sich deutlich, dass Lithium-Ionen-Akkus zusammen mit aktueller Brushless-Technik eine tolle Kombination ergeben. Auch mit höheren Spannungen erweist sich diese Kombination als durchzugsstark. Während die 18-V-Sägen eher in kleinen Gärten Verwendung finden werden, kann mit 40 V auch ein kleiner Baum gefällt werden, wenn es sein muss. Ganz zu schweigen von den Leistungen der 56-V-Säge von EGO, die kann mit kleineren Benzinern durchaus mithalten. Fest steht für uns, dass die Tage der netzbetriebenen Sägen gezählt sind. Denn hier ist der Mobilitätsvorteil der Akku-Geräte einfach unschlagbar. Zum Schluss noch eine Gemeinsamkeit über alle Spannungsklassen hinweg. Bei der eigentlichen Sägetechnik, nämlich Schwert und Kette, greifen alle Hersteller auf Oregon-Produkte zurück. Die sind bewährt und Ersatz ist bei Bedarf schnell und günstig beschafft. Da in den einzelnen Spannungsklassen nur wenige Geräte vertreten sind, und die Kategorien damit nicht repräsentativ besetzt sind, haben wir in diesem Test darauf verzichtet, einen oder mehrere Testsieger auszuzeichnen.

Preis: um 100 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Einhell GE-LC 18 Li

Einstiegsklasse

3.5 von 5 Sternen

10/2017 - Jörg Ueltgesforth

Preis: um 180 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Preistipp
Ryobi OCS 1830

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Greenworks Brushless Chain Saw 20077

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

10/2017 - Jörg Ueltgesforth

Preis: um 160 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Ikra IAK 40-3025

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

10/2017 - Jörg Ueltgesforth

Preis: um 170 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Preistipp
FUXTEC E214C

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

10/2017 - Jörg Ueltgesforth

Preis: um 300 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
EGO CS 1600 E

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

10/2017 - Jörg Ueltgesforth

Preis: um 230 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Preistipp
Stiga SC48AE

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

10/2017 - Jörg Ueltgesforth

Neu im Shop:

MUSIC AND AUDIO (Buch + BluRay mit HD Musik und Testsignalen)

>>Mehr erfahren
109_17600_2
Topthema: Für Details und kleine Flächen
Fuer_Details_und_kleine_Flaechen_1551089011.jpg
Dino Kraftpaket Multiplex Akku-Poliermaschine

Wer kleine oder gewölbte Flächen polieren möchte, ist entweder auf Handarbeit oder gute Improvisation angewiesen. Oder er besorgt sich die Multiplex Akku-Poliermaschine von Dino-Kraftpaket

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 19.10.2017, 13:22 Uhr