Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Vertikutierer-Elektro, Vertikutierer-Benzin

Vergleichstest: Fünf Elektro- und drei Benzinvertikutierer im Test


Frischluft für den Rasen

12314

Fazit

Bei den Elektro-Vertikutierern geht der Sieg mal wieder nach Leinfelden, Glückwunsch an Bosch. Dafür muss man hier auch ein wenig tiefer in die Tasche greifen. Aber auch die anderen Geräte sind eine nähere Betrachtung wert. Insbesondere wer nur eine kleine Rasenfläche hat, wird hier fündig. Noch ein kleiner Tipp, wenn die „Leichtgewichte“ auf festem Boden eingesetzt werden sollen: Ein kleiner Sack Blumenerde als zusätzliches Gewicht auf die Maschine gelegt wirkt Wunder. Dabei aber darauf achten, dass keine Kühlöffnungen verschlossen werden.

Preis: um 120 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
AL-KO 32.5 Basic Care Classic

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Preis: um 200 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Bosch AVR 1100

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

06/2016 - Jörg Ueltgesforth

Preis: um 120 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Güde GVZ 1401 2 in 1

Einstiegsklasse

3.5 von 5 Sternen

06/2016 - Jörg Ueltgesforth

Preis: um 140 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Ikra IEVL 1738

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

06/2016 - Jörg Ueltgesforth

Preis: um 130 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Scheppach SA 32-13E

Einstiegsklasse

3.5 von 5 Sternen

06/2016 - Jörg Ueltgesforth

Preis: um 290 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Testsieger
Güde GV 2400 SL

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

06/2016 - Jörg Ueltgesforth

Preis: um 380 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Hecht 5642

Oberklasse

3.5 von 5 Sternen

06/2016 - Jörg Ueltgesforth

Preis: um 700 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Solo 518

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

06/2016 - Jörg Ueltgesforth

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
83_10894_1
Topthema: belton free
belton_free_1538048091.jpg
Anzeige
Natürlich sprühlackieren!

Noch nie gab es ein Lackspray wie das neue belton free. Mit seiner weiterentwickelten, aerosolstabilen Formel auf Wasserbasis ist es nun möglich, das hochwertige Lackier-ergebnis eines herkömmlichen, lösemittelhaltigen Lacksprays zu erreichen.

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 24.06.2016, 10:03 Uhr