Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
103_11167_1
Die_Favoriten_des_Jahres_1544790928.jpg
Anzeige
Topthema: Die Favoriten des Jahres Best Of 2019

Wenn wir zu Beginn eines neuen Jahrgangs der HEIMWERKER PRAXIS die besten Produkte küren, wählen wir diese aus den im letzten Jahr getesteten Geräten aus. Doch bei der Auswahl spielt auch die Erfahrung aus 18 Jahren Werkzeugpraxis mit hinein.

>> Mehr erfahren
83_10894_1
belton_free_1538048091.jpg
Anzeige
Topthema: belton free Natürlich sprühlackieren!

Noch nie gab es ein Lackspray wie das neue belton free. Mit seiner weiterentwickelten, aerosolstabilen Formel auf Wasserbasis ist es nun möglich, das hochwertige Lackier-ergebnis eines herkömmlichen, lösemittelhaltigen Lacksprays zu erreichen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Trennschleifer

Einzeltest: Eisenblätter VARILEX WSF 900


Kompaktwinkelschleifer Varilex WSF 900 DUO von Eisenblätter

6514

Ein Längsschleifsystem von Eisenblätter haben wir schon in unserer Ausgabe 2/2012 getestet. Doch das Varilex-System ist noch einmal etwas Besonderes.

Mit einem einfachen Zubehörteil wird aus der Handmaschine Variles WSF 900eine Stationärmaschine.

Ausstattung



Im Grunde handelt es sich beim WSF 900 um einen überarbeiteten Winkelschleifer der 115-Millimeter-Klasse. Überarbeitet, weil die Drehzahl auf den Bereich von 2000 – 5000 Umdrehungen pro Minute reduziert wurde und damit die Kraft der Maschine deutlich erhöht wurde. So ist sie in der Lage, Schleif- und Polieraufgeben noch besser zu lösen. Natürlich gehört etwas mehr dazu: eine Drehzahlregelung, um die verschiedenen Schleifaufsätze mit der richtigen Drehzahl zu versorgen, eine Schnellwechselmechanik für die verschiedenen Aufsätze, eine Spindelarretierung, eine Schutzhaube mit erweiterbarem Kragen und natürlich ein gesicherter Hauptschalter.

Schleifen



Schon bei der Verwendung als Winkelschleifer mit Lamellenscheibe fällt die verringerte Drehzahl deutlich auf. Das Schleifergebnis wird besser und die Neigung zum blauen Anlaufen der Oberfläche ist stark reduziert. Richtig beginnt der Spaß erst, wenn die feinen Schleifaufsätze oder Walzen mit Vlies bestückt verwendet werden. Eine spiegelblanke Oberfläche herzustellen, schaffen dann sogar Ungeübte recht schnell. Natürlich ist die Anwendung der Maschine an runden Werkstücken mit den Schleifbändern und den dazugehörigen Laufwalzen völlig kritikfrei, denn auch hier sind die Ergebnisse besser als gut. Um es kurz zu machen, die Maschine hat uns an keiner Stelle enttäuscht.

Fazit

Schleifmaschinen sind Werkzeuge, die mit besonderer Umsicht geführt werden müssen, damit sie die Obeflächen glätten, und polieren unbeschädigt lassen. Mit dem drehzahlreduzierten Winkelschleifer von Eisenblätter funktioniert diese Aufgabe sehr gut. Der Preis von rund 305 Euro ist gerechtfertigt; bei der Menge an Zubehör ist er sogar ausgesprochen günstig. Ein tolles Produkt, das auch Profis mit seiner Leistungsfähigkeit beeindruckt.

Preis: um 305 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Eisenblätter VARILEX WSF 900

Profiklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Schleifen Stahl: 30%

Schleifen Holz: 30%

Bedienung: 25%

Ausstattung: 15%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb TecEisenblätter, Geretsriedhtronics Industries, Hilden 
Hotline 08171 938440 
Internet www.eisenblaetter.de 
Technische Daten:
Betriebspannung: 230 V 
Leistungsaufnahme: 900 W 
Leerlaufdrehzahl: 2000 - 5000 min-1 
Durchmesser Schleifwerkzeug: 115 mm 
Spindelgewinde: 19 mm 
Gewicht ohne Kabel: 1,8 kg 
Länge Anschlusskabel: 4 m 
+ Schleifergebnis / Kraft / Menge Zubehör 
Klasse: Meisterklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
109_17600_2
Topthema: Für Details und kleine Flächen
Fuer_Details_und_kleine_Flaechen_1551089011.jpg
Dino Kraftpaket Multiplex Akku-Poliermaschine

Wer kleine oder gewölbte Flächen polieren möchte, ist entweder auf Handarbeit oder gute Improvisation angewiesen. Oder er besorgt sich die Multiplex Akku-Poliermaschine von Dino-Kraftpaket

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 09.10.2012, 13:17 Uhr