Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Teichpumpen

Vergleichstest: Oase Teichpumpe Aquamax ECO 8000


Oase Aquamax ECO 8000

4155

Diese neue Filterspeisepumpe von Oase ist bis auf den Elektromotor baugleich mit der Aquamax 8000. Der neue Motor reduziert die Stromaufnahme um etwa 30 Prozent. Auch an diese Pumpe kann ein Satellitenfilter angeschlossen werden, der hier jedoch nicht zum Lieferumfang gehört.

Leistung und Verbrauch



Die maximale Förderleistung soll mit einer Leistung von 80 Watt erbracht werden. Im Test hat sie sich mit 72 Watt begnügt, aber zu Lasten der Förderleistung. Der Motor verfügt über einen Trockenlaufschutz, der die Pumpe automatisch abschaltet. 

Wartung



Das Filtergehäuse ist ohne Werkzeug zu öffnen und wird zur Reinigung ausgespült. Das Pumpenrad kann mit einer Bürste gesäubert werden.

Fazit

Mit der geringsten Stromaufnahme ist die Aquamax ECO 8000 eine Alternative für energiebewusste Teichbetreiber. Allerdings sind Abstriche bei der Förderleistung zu machen. Da die Pumpe ganzjährig betrieben werden kann, entfällt das Einlagern im Winter.

Preis: um 360 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Oase Teichpumpe Aquamax ECO 8000

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Förderleistung: 50%

Stromaufnahme: 20%

Bedienung: 10%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb:
Preis:
Hotline:
Internet:
+
-
Klasse:
Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
117_17711_2
Topthema: Lange bequem knien
Lange_bequem_knien_1554122528.jpg
Stelzen-Shop Kneester

Wer viel auf den Knien arbeitet, zum Beispiel Fliesen- oder Plattenleger, kennt das Gefühl, wenn die Beine einschlafen oder man sich die Knie an spitzen Steinen eindrückt. Wir haben Knieschoner getestet, die anders sind als die üblichen Halbschalen.

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Gerd Seibring
Autor Gerd Seibring
Kontakt E-Mail
Datum 31.05.2011, 13:56 Uhr