Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Sonstige Handwerkzeuge

Serientest: Gesipa GBM 40-R, Gesipa GBM 50 - Seite 2 / 2


Blindnietmuttern-Setzgeräte GBM 40-R und GBM 50 von Gesipa

GBM 50


Die GBM 50 ist wie die GBM 40-R für das Einsetzen von Gewindehülsen M3 bis M12 geeignet. Wesentlicher Unterschied ist das Arbeitsprinzip. Die GBM 50 zieht die Hülse mit einer Hebelmechanik ein. Das geht in der Regel deutlich fixer als mit dem kleineren Gerät, benötigt jedoch viel mehr Platz bei der Arbeit, denn die beiden Hebel haben eine Ausladung von gut 50 cm, während das GBM 40-R mit ca. 25 cm klarkommt. Für den Quetschvorgang werden einfach beide Hebel zusammengepresst, dabei fixiert die interne Mechanik die Gewindehülse im Werkstück. Auch das Lösen des Werkzeugs aus der Hülse geht deutlich schneller als beim kleinen Werkzeug. Hierfür wird einfach der zentrale Bolzen nach hinten gezogen. Dabei wird das Gewinde gelöst.     

Werkzeug-Einstellung


Beide Werkzeuge verfügen über eine aufgeprägte Maßskala. Über diese Maßskala wird der Leerweg des Werkzeugs ausgeglichen. Die Einstellung der Skala ist abhängig von der verwendeten Gewindehülse und von der Werkstück-Wandstärke. Für ein optimales Ergebnis empfiehlt sich eine Probepressung in einem Reststück.

Fazit

Beide Werkzeuge sorgen für sicheres Setzen von Gewindebuchsen. Entscheidend für die Auswahl des passenden Werkzeugs ist der vorhandene Platz beim Arbeiten. Demzufolge gehören unserer Meinung nach beide Setzwerkzeuge in eine Metallwerkstatt.

Preis: um 420 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Gesipa GBM 40-R

Profiklasse

4.0 von 5 Sternen

10/2019 - Jörg Ueltgesforth

Preis: um 470 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Gesipa GBM 50

Profiklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung: Gesipa GBM 40-R
Funktion 60%

Bedienung 20%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten: Gesipa GBM 40-R
Vertrieb Gesipa, Mörfelden 
Hotline 06105 962–0 
Internet www.gesipa.de 
Technische Daten
Arbeitsbereich Nietmuttern M3 – M12 
Arbeitsbereich Nietschrauben M4 – M8 
Arbeitsprinzip Ratschenmechanik 
Setzhub 6 mm 
Gewicht ca. 1,25 kg 
+ schneller Wechsel der Einsätze / gute Griffsicherheit 
- Ansetzen 
Klasse Meisterklasse 
Preis/Leistung gut – sehr gut 
Bewertung: Gesipa GBM 50
Funktion 60%

Bedienung 20%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten: Gesipa GBM 50
Vertrieb Gesipa, Mörfelden 
Hotline 06105 962–0 
Internet www.gesipa.de 
Technische Daten
Arbeitsbereich Nietmuttern M3 – M12 
Arbeitsbereich Nietschrauben M4 – M8 
Arbeitsprinzip Hebelmechanik 
Setzhub 6 mm 
Gewicht ca. 2,4 kg 
+ schneller Wechsel der Einsätze / gute Griffsicherheit 
- hoher Platzbedarf 
Klasse Meisterklasse 
Preis/Leistung gut – sehr gut 
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 08.10.2019, 09:01 Uhr
238_13869_1
Topthema: Akkusystem
Akkusystem_1614687667.jpg
Anzeige
25 Jahre Ryobi 18 Volt ONE+

Was heute Standard ist, war vor 25 Jahren eine Innovation: Dank einheitlicher Akku-Aufnahme lassen sich unterschiedliche Werkzeuge mit demselben Akku betreiben. Wer noch eines der ersten ONE+ Geräte besitzt, kann es mit einem aktuellen Akku verwenden.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.smarthometest.info