Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Sonstige Elektrowerkzeuge Akku

Vergleichstest: AEG BEWS18-125BLPX


Trennen und schleifen mit Akku

17186

Die Maschinen von AEG sind für den semiprofessionellen Anwender gedacht. Dieser Winkelschleifer stellt da keine Ausnahme dar.

Ausstattung

Diese Maschine ist im Aufbau schon etwas Besonderes. Im Gegensatz zu den klassischen Bauformen der anderen Testteilnehmer besitzt sie einen neu konstruierten Sicherheitsschalter unter dem Gehäuse. Die Sicherung ist oben auf dem Gehäuse angeordnet, dafür fehlt eine Rastung für den Dauerbetrieb. Im Test haben wir diese Maschine mit einem 4-Ah-Akku betrieben.

Bei der Arbeit

Die Maschine haben wir in die Spitzenklasse eingeordnet, aus gutem Grund. Der Winkelschleifer kannte keine Gnade mit dem Stahl, den wir bearbeitet haben. Der bürstenlose Motor treibt die Trennscheibe regelrecht in den Stahl und die Schleifscheibe glättet die Schweißnähte in kürzester Zeit. Die hochwertige Verarbeitung der Maschine findet sich in ihrem Nettogewicht von gut zwei Kilogramm wieder.

Fazit

Nun, den Testsieg hat die BEWS18-125BLPX zwar verpasst, dafür kann sie sich über einen guten zweiten Platz freuen.

Preis: um 180 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
AEG BEWS18-125BLPX

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Metall trennen: 30% :
Vierkantrohr (Stahl) 20 x 20 x 2 mm: 20%

Stahlblech 1,5 x 100 mm: 10%

Metall schruppen: 30% :
Schweißnaht (I-Naht) 2,5 x 50 mm: 20%

Zunder entfernen: 10%

Bedienung: 20% :
Einschalter: 2%

Schalterverriegelung: 1%

Schutzhaubenverstellung: 3%

Scheibenwechsel: 2%

Montage Zusatzhandgriff: 2%

Ergonomie: 3%

Laufgeräusch: 1%

Mögliche Schnitttiefe: 3%

Akkuwechsel: 2%

Nachlauf: 1%

Ausstattung: 20%

Ausstattung: 20% :
Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: um 180 Euro 
Vertrieb: Techtronic Industries, Hilden 
Hotline/E-Mail: 02103 960–0 
Internet: www.aeg-pt.de 
Ausstattung:
Akkuspannung: 18 V 
Drehzahlvorwahl/von bis: nein 
Einschalter rastbar für Dauerbetrieb: nein 
Einschaltsperre: ja 
Leerlaufdrehzahl: 11.000 1/min 
Scheibendurchmesser: 125 mm 
Schnitttiefe (gemessen) 30 mm 
Zusatzhandgriff: ja 
Anzahl Griffpositionen:
Werkzeuglose Schutzhaubenverstellung: ja 
Spindelarretierung: ja 
Koffer: nein 
Schnellspannmutter: ja 
Sonstiges Zubehör: Akku-Staubfilter 
Gewicht (ohne Akku): 2,05 kg 
Länge/Umfang Zusatzhandgriff: 100/120 mm 
Umfang Maschinengrifffläche: 160 mm 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: gut – sehr gut 
Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
109_17600_2
Topthema: Für Details und kleine Flächen
Fuer_Details_und_kleine_Flaechen_1551089011.jpg
Dino Kraftpaket Multiplex Akku-Poliermaschine

Wer kleine oder gewölbte Flächen polieren möchte, ist entweder auf Handarbeit oder gute Improvisation angewiesen. Oder er besorgt sich die Multiplex Akku-Poliermaschine von Dino-Kraftpaket

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 22.02.2019, 09:01 Uhr