Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Roboter-Rasenmäher

Vergleichstest: Granittools G 500


Wettmähen der 500-Quadratmeter-Klasse

Roboter-Rasenmäher Granittools G 500 im Test, Bild 1
20657

Granittools ist eine neue Marke auf dem Markt. Brancheninsidern zufolge steht hinter Granittools ein großer Hersteller, der schon länger im Geschäft ist und über ein umfassendes Knowhow auf dem Gebiet der Rasenroboter verfügt.

28
Anzeige
AUSGEFUXT: Benzin und Akku Rasenmäher für Deinen Garten
qc_heimwerker-test.de_Rasenmaeher1_1615285966.jpg

>> Mehr erfahren


Ausstattung


Den günstigen Preis merkt man an der einfach gemachten Bedienungsanleitung. Die Bedienelemente auf dem Gerät beschränken sich auf drei Knöpfe und ein Vier-Ziffern-Display. Immerhin lassen sich darüber die grundsätzlichen Funktionen programmieren. Die übrige Ausstattung ist standesgemäß und muss sich kaum hinter der der Oberklasse-Mähroboter verstecken. Erfreulich ist, dass die Verarbeitungsqualität ebenfalls einen guten Eindruck macht.

29
Anzeige
AUSGEFUXT: Benzin und Akku Motorsensen für Deinen Garten
qc_heimwerker-test.de_Motorsensen1_1615286121.jpg

>> Mehr erfahren


Praxis


In der Praxis bedient man den Granittools G 500 am besten per App. Die Verbindung gestaltet sich unabhängig von einem WLAN einfach, da man auch Bluetooth verwenden kann. Die App ist gut gemacht und leicht zu Bedienen. Auch ansonsten gibt es bei der Installation und Inbetriebnahme keine größeren Herausforderungen. Seinen Job macht der Granittools G 500 einwandfrei. Auffällig ist, dass er recht schnell unterwegs ist und seine Bewegungen etwas ruckartig wirken – was aber keinen Einfluss auf die Funktion hat. In Sachen Randmähen ist der Granittools G 500 weniger souverän, auch gibt es vor der parallel zum Mähfeld aufzustellenden Basistation einen Bereich, den das Gerät nicht erreicht. Hier hilft es, wenn man dem Gerät, wie bei den anderen „Frontladern“, eine „Boxengasse“ einrichten kann. Das Fahrgeräusch geht als leise durch, das Geräusch des Mähwerks sogar als sehr leise.

Roboter-Rasenmäher Granittools G 500 im Test, Bild 1Roboter-Rasenmäher Granittools G 500 im Test, Bild 2Roboter-Rasenmäher Granittools G 500 im Test, Bild 3

Fazit

Toll – wer keine speziellen Anforderungen an einen Mähroboter hat, bekommt mit dem Granittools G 500 ein solides Gerät, das leicht zu installieren und programmieren ist und das unaufgeregt seinen Job macht. Mehr Mähroboter benötigt man eigentlich nicht.

Preis: um 500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Preistipp
Granittools G 500

Einstiegsklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 60% :
Mähen auf der Fläche: 20%

Mähen am Rand / am Kabel: 20%

Umfahren von Hindernissen: 10%

Mähen an Böschungen: 10%

Bedienung: 20% :
Installation (Station, Begrenzungsdraht, Strom): 3%

Erstinbetriebnahme: 2%

Programmierung: 4%

App/WiFi-Steuerung: 2%

Höhenverstellung: 3%

Reinigung: 2%

Messerwechsel: 1%

Not-Aus (Knopf, Hebesensor): 1%

Bedienungsanleitung: 2%

Ausstattung: 20% :
Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Preis: um 500 Euro 
Vertrieb: Tools4garden 
Hotline: +43 6765074499 
Internet: www.tools4garden.com 
Ausstattung
max. Fläche 500 m2 
Schnitthöhe von-bis 20-60 mm 
Schnitthöhe Stufen
max. Steigung 35 % 
min. Passagenbreite 0,8 m 
Akku austauschbar ja 
Akku Spannung/Kapazität 18 V / 2,0 Ah 
Systemakku nein 
Position der Ladekontalte Front 
Schnittbreite 18 cm 
Regensensor ja 
Diebstahlsicherung PIN 
Programmiermöglichkeiten Wochenplan 
WiFi ja 
Bluetooth ja 
Fahrgeräusch leise 
Mähgeräusch sehr leise 
Einstiegspunkte/Nebenflächen
Handgriff ja 
Zubehör Draht/Nägel 130 m / 180 St. 
+ preiswert / WiFi + Bluetooth möglich 
- Nein 
Funktion 1,5 
Bedienung 1,7 
Ausstattung 1,1 
Klasse: Einstiegsklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 15.06.2021, 13:35 Uhr
296_14519_1
Topthema: belton Metallschutzlack 2in1
belton_Metallschutzlack_2in1_1633680613.jpg
Anzeige
Rostschutz und Decklack in Einem

belton ist die Marke für dekorativ-kreatives und funktionales Sprühlackieren, die von der Peter Kwasny GmbH vermarktet wird. Das belton Sortiment umfasst Grundierungen, Klarlacke sowie zahlreiche Effekt- und Spezial-Lacke, wie z.B. der belton Metallschutzlack 2in1.

>> Mehr erfahren
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/