Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
288_20674_2
Garagentor-Antrieb_zum_Nachruesten_1630482460.jpg
Topthema: Garagentor-Antrieb zum Nachrüsten Schellenberg Smart Drive L

Bei Regenwetter ist jeder Schritt ohne Schirm nervig. Das gilt auch für das Öffnen des Garagentors. Gut, dass es dafür Nachrüstlösungen wie den Torantrieb Smart Drive L von Schellenberg gibt.

>> Mehr erfahren
287_20865_2
Stahlwerk_ABH-20_ST_1630422620.jpg
Topthema: Stahlwerk ABH-20 ST Kraftvoller Akku-Bohrhammer mit Brushless-Motor

Wir haben schon einige Geräte aus der Akku-Familie von Stahlwerk getestet. Diesmal haben wir uns den Akku-Bohrhammer ABH-20 ST vorgenommen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: IP-Kamera

Einzeltest: Monacor IOZ-204DV - Seite 2 / 2


4-fach abgesichert

Die Aufzeichungen werden in Full-HD-Auflösung auf dem Monacor-Netzwerkreceiver gespeichert und können anhand einer Zeitleiste detailliert nachverfolgt werden. Ist der Monacor-Videorekorder mit dem heimischen Netzwerkrouter verbunden, lässt sich via App sogar unterwegs auf die Aufnahmen zugreifen und entsprechend informieren. Der Netzwerkrekorder bietet zudem die Möglichkeit die Daten auf einen USB-Speicher zu exportieren. Außerdem erlaubt er die Einbindung von Mikrofonen und weiteren Alarmsensoren.

Fazit

Mit dem Monacor-Überwachungssystem haben Sie rund um die Uhr alles im Blick. Der Netzwerk-Rekorder mit 2-Terabyte-Festplatte zeichnet die Geschehnisse zuverlässig und in Full-HD-Bildqualität über mehrere Wochen hinweg auf. Hierbei erlaubt er individuelle Erkennungs- und Benachrichtungsoptionen und kann bis zu vier Kameras gleichzeitig ansteuern.

Preis: um 750 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Monacor IOZ-204DV

Spitzenklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Installation 50%

Bedienumfang 30%

Verarbeitung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Preis (in Euro): um 750 Euro 
Vertrieb: Monacor, Bremen 
Telefon: 0421 48650 
Internet: www.monacor.de 
Ausstattung:
Kamera IOC-2812DV 
Einzelpreis 190 Euro 
Abmessungen: 151 x 113 
Gewicht: 600 g 
Bildsensor Farb-CMOS 
Auflösung 2048 x 1536 Pixel 
Blickwinkel 35 – 89° 
Objektiv 2,8 – 12 mm 
Betriebstemperatur -10° C bis +50° C 
Nachtsicht 40 Infrarot-LEDs 
Netzwerk-Rekorder IOR-204 
Einzelpreis um 210 Euro ohne Festplatte 
Abmessungen (B x H x T in mm) 300 x 53 x 227 
Stromverbrauch 17 Watt 
* 4 x LAN-Eingang, 4 x Alarm-Eingang, 1 x Alarm-Ausgang, 1 x Audio Eingang, 1 x Audio-Ausgang, HDMI, VGA, 3 x USB, Full-HD-Aufzeichnung, Linux-Betriebssystem, UPnP, Unterstützung von PTZ-Kameras, Video- und Audioaufzeichnung, Zugriff via Smartphone-App, Einzel- und Mehrfachansicht, zahlreiche Such- und Alarmfunktionen, Datenexport auf USB möglich 
+ 2 TB Festplattenaufzeichnung 
+/- + Full-HD-Auflösung / umfangreiche Einstellmöglichkeiten 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Neu im Shop

TV-Bildoptimierung, neue Pakete, Full HD, UHD, 8K

>>> mehr erfahren
Dirk Weyel
Autor Dirk Weyel
Kontakt E-Mail
Datum 03.10.2019, 17:05 Uhr
278_14309_1
Topthema: Jubiläum
Jubilaeum_1628580538.jpg
Anzeige
Die Erfolgsgeschichte geht weiter

2001 erschien die erste Ausgabe unseres Magazins, damals noch unter dem Namen HEIMWERKER TEST. Wie erfolgreich dieses Magazin werden würde, hatten wir damals bestenfalls gehofft.

>> Mehr erfahren
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/