Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Innenfarben-Wand

Vergleichstest: Wilckens 1 x reicht


Wilckens 1 x reicht

3121

Der Name ist Programm und ernst gemeint. In der Verarbeitung schafft sie das Klassenziel und erfüllt die Erwartungen. Sowohl die Rollenbeschickung als auch der Flächenauftrag erfolgen zufriedenstellend. Die Spritzneigung ist sehr gering.

Deckkraft



Hier beweist Wilckens dass der Name keine heiße Luft ist. Bei sorgfältigem, kreuzweisem Anstrich sind die Markierungen sofort verschwunden. Die helle Fläche wird gleichmäßig weiß ohne Schatten und Streifen. Auf der dunklen Fläche kann etwas zügiger gearbeitet werden, ohne dass Beeinträchtigungen im Erscheinungsbild des Anstriches auftreten.

Fazit


Preis: um 32 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Wilckens 1 x reicht

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Deckkraft auf hellem Grund (ein Anstrich): 40% :
Fleckfreie Fläche: 25%

Abdeckung von Flecken/Fingerabdrücken: 15%

Deckkraft auf dunklem Grund: 20% :
1. Anstrich: 15%

2. Anstrich: 5%

Verarbeitung: 35% :
Aufrühren: 5%

Auftrag auf Rolle: 10%

Auftrag auf Wand: 10%

Spritzneigung: 10%

Ausstattung: 5% :
Ausstattung: 5%

Deckkraft auf hellem Grund: 40% :
Deckkraft auf hellem Grund: 40%

Ausstattung & technische Daten 
Preis/l: um 32,50 Euro 
Vertrieb: Wilckens, Glückstadt 
Hotline: 04124 606-0 
Internet: www.wilckens.de 
Ausstattung:
Deckkraft: Klasse 1 
Nassabrieb: Klasse 2 
Geruch: gering 
Blauer Engel: ja 
Gebindeinhalt: 10 l 
Klasse: Spitzenklasse 
Preis/Leistung: sehr gut 
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de
Gerd Seibring
Autor Gerd Seibring
Kontakt E-Mail
Datum 11.01.2011, 09:11 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel