Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
162_12229_1
Die_Favoriten_des_Jahres_1576502000.jpg
Anzeige
Topthema: Die Favoriten des Jahres Best Of 2020

Zu Beginn eines neuen Jahrgangs der HEIMWERKER PRAXIS wählen wir aus den im vergangenen Jahr von uns getesteten Werkzeugen und Produkten unsere Highlights aus. Dabei spielen verschiedene Aspekte eine Rolle - und vor allem unsere Erfahrung aus fast 20 Jahren

>> Mehr erfahren
132_18173_2
Stromtankstelle_1563887914.jpg
Topthema: Stromtankstelle Dino Kraftpaket Automatisches Batterieladegerät 12V/20A Art.-Nr.: 136320

Ein gutes Ladegerät gehört in jede Garage, denn eine leere Batterie kann immer vorkommen. Wenn dann kein Nachbar mit Überbrückungskabel verfügbar ist, ist guter Rat teuer.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Heizungen

Einzeltest: RedTherm Infrarot Heizsystem Classic line Kristall 850


Heiße Platte

12459

Infrarotheizungen haben viele Vorteile  gegenüber gewöhnlichen Heizsystemen  – was das von uns getestete Gerät von  RedTherm aufs neue beweist.

Im Gegensatz zu  „normalen“ Heizungen  die mit Konvektion, also zirkulierender  warmer Luft arbeiten,  wird bei Infrarotheizungen nicht die Luft im Raum erwärmt,  sondern die Infrarotstrahlung erwärmt die  angestrahlten Körper unmittelbar. Daher  werden diese Heizungen gern in schlecht  isolierten Räumen wie zum Beispiel Hallen  eingesetzt.

Ausstattung und Test


Unser Testgerät verfügt über eine Abstrahlfläche von 1200 x 600 Millimetern und hat eine Leistungsaufnahme von 850 Watt. Vom Hersteller wird aus Sicherheitsgründen eine minimale Einbauhöhe von 1800 Millimetern (Unterkante) gefordert, da sich die Abstrahlfläche auf 85° bis 95°C erwärmt. Ist die Heizung an der Wand montiert, kann sie in Betrieb genommen werden. Je nach Raumgröße dauert es etwas, bis die Lufttemperaturen messbar steigen, da zuerst Wände und Objekte im Raum erwärmt werden. Beim Aufenthalt im Strahlungsbereich der Heizung ist die Temperatur jedoch schnell fühlbar.

Fazit

Infrarotheizungen sorgen für schnelle Wärme in ihrem Strahlungsbereich. Um die Raumtemperatur zu erhöhen, benötigen sie jedoch etwas Zeit.

Preis: um 520 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
RedTherm Infrarot Heizsystem Classic line Kristall 850

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 40%

Bedienung: 40%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Redtherm, Uedem 
Preis: um 520 Euro 
Hotline: 02825 535 777 10 
Internet: www.infrarotheizungsmanufaktur.de 
Technische Daten:
Nennspannung: 240 V 
Nennleistung: 850 W 
Gewicht: ca. 11 kg 
Schutzklasse: IP 44 
Maße (L x B x T): 1200 x 600 x 25 mm 
Oberflächentemperatur: ca. 85 – 95 °C 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut