Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Handwerkzeug-Sets

Einzeltest: Völkel Gewindeschneidwerkzeugsatz Art.-No. 48647


Radgewinde-Reparaturset Art.-No.48647 von Völkel

18808

Bei vielen Fahrzeugen lassen sich keine Radbolzen mehr ohne teure Demontagearbeiten erneuern. Oft wird sogar der Tausch der kompletten Radnabe erforderlich, weil es keine Radbolzen als Ersatzteile gibt. In solchen Fällen hält der Gewindespezialist Völkel mit seinem Reparaturset für Radbefestigungen Hilfe bereit.

Das Set wird in einer stabilen Metallkassette geliefert. Darin befinden sich vier Schneidmuttern mit den gängigen Abmessungen für Pkw-Radgewinde in M12 x 1,25, M12 x 1,5 sowie M14 x 1,25 und M14 x 1,5 Die gleichen Gewindeabmessungen liegen auch als doppelseitige Gewindebohrer im Set. Darüber hinaus ist ein Maulschlüssel SW8/10 sowie eine ½"-Inbusnuss als Antriebswerkzeug für die Gewindebohrer im Set. Für die Gewindemuttern gibt es eine ½"-Nuss SW36.    


Im Einsatz


Nach dem manuellen Ansetzen der Schneidmutter wird das Gewinde der beiliegenden 36er-Nuss und einer Ratsche aus dem eigenen „Vorrat“ einfach nachgeschnitten. So kommt man selbst auf den letzten Gewindegängen nahe der Bremsscheibe gut am Kragen der Mittenloch-Zentrierung vorbei. Bei Gewinden für Radschrauben kommt einer der Gewindebohrer zum Einsatz. Auch hier ist gerades Ansetzen per Hand empfehlenswert. Mit dem beiliegenden Maulschlüssel SW8/10 lässt sich der Bohrer dann weiterdrehen. Man sollte jedoch darauf achten, dass hinter der Nabe genügend Platz für den austretenden Bohrer vorhanden ist. Wenn der „Antrieb“ des Bohrers mit dem Maulschlüssel schwierig ist, kann man auf die beiliegende Inbusnuss SW4 zurückgreifen. Die passt in die Kopfbohrungen des Gewindebohrers. Mit der Ratsche und einer Verlängerung kann so auch unter sehr beengten Bedingungen gearbeitet werden.    

Fazit

Ist ein Radgewinde komplett zerstört, hilft nur der Austausch von Bolzen oder evtl. der kompletten Radnabe. Bei den oft üblichen kleinen Schäden wie Spänen oder Schmutz im Gewinde oder einem beschädigten ersten Gewindegang durch schiefes Ansetzen ist der Gewindeschneidwerkzeugsatz Art.- No. 48647 von Völkel eine echte Hilfe. Wer häufig mit Radwechseln zu tun hat, sollte ein solches Set auf jeden Fall griffbereit haben.

Preis: um 265 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Völkel Gewindeschneidwerkzeugsatz Art.-No. 48647

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion 60%

Bedienung 20%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Völkel, Remschei 
Hotline 02191 490112 
Internet www.voelkel.com 
Bestückung
Schneidmuttern M12 x 1,25, M12 x 1,5, M14 x 1,25, M14 x 1,5 
Doppelseitige Gewindebohrer M12 x 1,25, M12 x 1,5, M14 x 1,25, M14 x 1,5 
½"-Stecknüsse SW36 und Inbus SW4, Maulschlüssel SW 8/10 
+ gute Verarbeitung / vielseitig einsetzbar 
Klasse Meisterklasse 
Preis/Leistung gut – sehr gut 
Neu im Shop:

Furniere für Ihr Bauprojekt

>>Mehr erfahren
185_13264_1
Topthema: Umweltschutz beim DIY
Nachhaltigkeit_1598249883.jpg
Anzeige
Mensch und Umwelt

Umweltschutz beim DIY Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind die Themen unserer Zeit. Mit unserem Special „Mensch und Umwelt“, möchten wir Ihnen Tipps geben, wie Sie beim Heimwerken umweltbewusst agieren.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 06.01.2020, 09:01 Uhr