Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Garten-Pumpen, Sonstige Werkstatteinrichtung

Einzeltest: Grundfos Multibox


Pumpenset Multibox von Grundfos

16137

Wer in überflutungsgefährdeten Gebieten wohnt, kann und sollte für das nächste Hochwasser oder die nächste Regenflut gerüstet sein. Mit Sandsäcken, Wasserbarrieren und mit der Multibox von Grundfos.

Bei uns, wo Rhein und Ruhr die Landschat bestimmen, gibt es Stadteile, die regelmäßig von Hochwasser betroffen sind. Auch die zunehmenden Regenmassen setzen mache ältere oder tiefer gelegene Straßenzüge immer häufiger unter Wasser. Sind Keller erst einmal geflutet, ist schnelle Hilfe notwendig. Je länger das Wasser in den Räumen steht, desto weiter zieht es die Wände hoch und schädigt die Gebäudesubstanz und Einrichtungsgegenstände bzw. eingelagertes Material. Wer nicht auf die Feuerwehr warten will, damit diese den Keller auspumpt – das kann bei größeren Ereignissen eine ganze Zeit dauern, kann sich selber ein Notfallset zulegen, mit dem sich der Keller auspumpen lässt. Vom Pumpenproi Grundfos gibt es dazu ein praktisches Set, das alles Notwendige enthält, um in Notfall einen Keller oder andere vollgelaufene Gebäudeteile auszupumpen. Das Paket besteht aus der Kellerentwässerungspumpe Unilit CC7, 15 Meter Feuerwehrschlauch Größe C und allem erforderlichen Zubehör in einer Universal- Filter- und Tragebox.     

Preis: um 350 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Grundfos Multibox

Spitzenklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Dr. Martin Mertens
Autor Dr. Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 07.09.2018, 09:01 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel