Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
278_14309_1
Jubilaeum_1628580538.jpg
Anzeige
Topthema: Jubiläum Die Erfolgsgeschichte geht weiter

2001 erschien die erste Ausgabe unseres Magazins, damals noch unter dem Namen HEIMWERKER TEST. Wie erfolgreich dieses Magazin werden würde, hatten wir damals bestenfalls gehofft.

>> Mehr erfahren
288_20674_2
Garagentor-Antrieb_zum_Nachruesten_1630482460.jpg
Topthema: Garagentor-Antrieb zum Nachrüsten Schellenberg Smart Drive L

Bei Regenwetter ist jeder Schritt ohne Schirm nervig. Das gilt auch für das Öffnen des Garagentors. Gut, dass es dafür Nachrüstlösungen wie den Torantrieb Smart Drive L von Schellenberg gibt.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Entfeuchter

Einzeltest: Trotec TTK 71E


Prima Klima!

9961

Oft verändert sich bei nachträglich isolierten Häusern oder Wohnungen das Raumklima. Meist zeigt sich das durch steigende Luftfeuchtigkeit.

Zu hohe Luftfeuchtigkeit kann auf Dauer zu Schimmelbildung und Bauschäden führen. Ein Luftentfeuchter ist mobil und kann solche Schäden verhindern. 

31
Anzeige
Jederzeit mobil mit FUXTEC Invertern & Stromerzeugern
qc_heimwerker-test.de_Inverter1_1615286406.jpg

>> Mehr erfahren

Ausstattung

 Der Trotec verfügt über zwei Betriebsmodi. Er kann manuell bedient oder per Timer für bestimmte Laufzeiten programmiert werden. Das bei der Trocknung entstehende Kondenswasser kann wahlweise im entnehmbaren Behälter gesammelt werden, oder, wenn ein Ablauf vorhanden ist, per Schlauch direkt entsorgt werden. 

30
Anzeige
Lass deinen Garten erblühen: Bewässerung für schlaue GARTENFÜXE
qc_heimwerker-test.de_Bewaesserung1_1615286278.jpg

>> Mehr erfahren

Im Einsatz 

Die Bedienung ist denkbar einfach. Wenn das Gerät mit Strom versorgt ist und die Betriebsart eingestellt ist, geht der Rest von selbst. Die angesaugte Luft wird zuerst gefiltert, dann gekühlt, um das enthaltene Wasser auszuscheiden. Dazu ist der Entfeuchter mit Kältemittel wie bei einer Klimaanlage befüllt. Zum Schluss wird die Luft wieder erwärmt und in den Raum abgegeben. Je nach Betriebsmodus bleibt das Arbeitsgeräusch zwar hörbar, aber nicht lästig. Der Energieverbrauch ist mit 440 W/h vertretbar.

Fazit

Im Hinblick auf geschützte Bausubstanz und ein gesundes Raumklima macht die Anschaffung eines Luftentfeuchters wie des Trotec TTK 71 E Sinn. Zumal der Anschaffungspreis von ca. 120 Euro fair ist.

Preis: um 120 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Trotec TTK 71E

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion 50%

Bedienung 30%

Ausstattung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Trotec, Heinsberg 
Hotline 02452 962-450 
Internet de.trotec.com/ 
Technische Daten
Stromaufnahme 440 W 
Max. Trocknerleistung 24 l/Tag 
Inhalt Wasserbehälter (in l)
Empfohlene Raumgröße max. 125 m² 
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 28.12.2014, 11:08 Uhr
280_20800_2
Topthema: Arbiton Amaron Superior CA 169
Arbiton_Amaron_Superior_CA_169_1629368415.jpg
Eine neue Marke für Design-Böden

Auf dem deutschen Markt für Design-Hartböden gibt es eine neue Marke. Wir haben einen Designboden von Arbiton in Eiche Weisshorn-Optik getestet.

>> Mehr erfahren
Interessante Links:
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • hifitest.de/shop/