Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Bodenbeläge-Laminat

Vergleichstest: Jangal Island Line


Auf den Preis geschaut

17566

Mit 1380 x 193 mm besitzen die Paneele eine normale Größe. Allerdings sind diese Paneele 10 mm stark. Trotzdem erreicht dieser Hersteller beim Verpackungsgewicht einen Wert von nur knapp 13 kg. Jedes Paket enthält ca. 1,6 qm Boden. Die Verlegung erfolgt von rechts nach links und ist sehr einfach, wobei die letzte Paneelreihe zum „Schüsseln“ neigt, allerdings liegt sich das nach einer Weile von selbst aus. Die Oberflächenbündigkeit und Spaltmaße sind gut. Bei der Beanspruchung mit Sand bleiben leichte, im Gegenlicht sichtbare Kratzer zurück. Die Malheurfestigkeit ist ebenfalls gut und der Klang des Bodens leicht „laminatig“. Ein guter Boden von einer relativ neuen Marke.

Fazit


Preis: um 21 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Jangal Island Line

Oberklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Montage 15%

Oberflächeneigenschaften 25%

Malheur-Festigkeit 20%

Schalldämmeigenschaften 30%

Ausstattung 10%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Koczwara, Bottrop 
Hotline 02043 37843–10 
Internet www.jangal.eu 
Technische Daten
Dielenabmessungen: 1380 x 193 mm 
Packungsinhalt: 6 Stk 
Packungsgewicht:
Fläche je Packung:
Herstellerbezeichnung des Klicksystems: EASY-Click 
Eignung für Fußbodenheizung:
+ aketgewicht / einfache Verlegung 
- Nein 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut 
Neu im Shop:

Schöne Hölzer für Ihr Bauprojekt

>>Mehr erfahren
123_11560_1
Topthema: Arbeiten mit richtig Spannung
Arbeiten_mit_richtig_Spannung_1556548441.jpg
Anzeige
120-Volt-Akkusystem von FUXTEC

Im Garten lösen Akkugeräte Motormaschinen Stück für Stück ab. Lediglich wo sehr hohe Leistung benötigt wird, greift man noch auf benzinbetriebene Geräte zurück. FUXTEC stößt jetzt mit seiner 120-Volt-Akku-Serie in diesen Leistungsbereich vor.

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 18.03.2019, 09:01 Uhr