Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Rund ums Haus
Rund ums Haus

Intelligente Leuchtmittel und App von Carus sorgen für optimale Lichtverhältnisse

10.10.2017 16:52 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Durch die Verwendung von Carus Connect und der kostenlosen App können bestehende Netzwerke mühelos erweitert und die Wohnung praktisch und angenehm beleuchtet werden.

(epr) Smart leben – das möchten wir auch in unserem Wohn-Alltag. Aber ohne hohe Erstkosten, komplizierte Installation und WLAN-Schnittstelle kann man sein Zuhause wohl kaum zu einem sogenannten Smart Home aufrüsten. Oder doch? Die intelligente LED-Beleuchtung von Carus belehrt uns eines Besseren und bringt - im wahrsten Sinne des Wortes – das nötige Licht ins Dunkel.

Made in Germany

Die „Made in Germany“-Lampen können dank ihres speziellen Retrofit-Designs und der gängigen Fassungen E27 und E14 problemlos in bereits vorhandene Leuchten eingeschraubt werden und punkten durch umweltschonende Herstellung und eine Lebensdauer von 25 Jahren. Das Prinzip ist einfach: Glühbirnen auswechseln, kostenlose App herunterladen, mobiles Gerät mit den Leuchtmitteln via Bluetooth vernetzen und das Licht im eigenen Zuhause nach Lust und Laune an- und ausknipsen. Eine weitere smarte Besonderheit ist die individuelle Regulierung von Lichttemperatur und -farbe. Ob warmweiße, gedimmte Beleuchtung für ein gemütliches Candle-Light-Dinner oder universalweißes, helleres Licht für Homeoffice und abendliche Lesestunden – mit den LED-Lampen von Carus lassen sich leicht und flexibel für jede Situation die optimalen Lichtverhältnisse schaffen. Mehr Informationen unter www.carus-world.com