Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
32_9235_1
Award_1492590261.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2017

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Rund ums Haus
LOGOCLIC

Hochwertige Laminatböden von Logoclic als nachhaltige Wohngrundlage

24.05.2017 16:57 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Allergiker können durchatmen: Dank der geschlossenen Bodenoberfläche bieten die Laminatböden allergieverursachenden Mikroorganismen wie Hausstaubmilben keine Nahrungs- und Vermehrungsgrundlage. Und die Umwelt dank außerdem.

(epr) Steht im Hinblick auf die Einrichtung und Ausstattung des Zuhauses eine Kaufentscheidung eines Produkts an, sind gleich mehrere Kriterien entscheidend. Allen voran stehen Qualität, hochwertige Verarbeitung und natürlich eine ansprechende Optik. Immer wichtiger ist uns aber auch die Herkunft der Rohstoffe und eine nachhaltige Herstellung. So bedeuten regional verfügbare Produktzutaten kurze Transportwege und damit eine geringere Umweltbelastung. Das gilt auch für die Verwendung nachwachsender Rohstoffe. Nicht zuletzt ist es uns wichtig, dass die Einrichtung für ein gesundes Raumklima sorgt und beispielsweise keine Schadstoffe ausdünstet.Kurze WegeEine im wahrsten Sinne des Wortes nachhaltige Grundlage für das eigene Zuhause stellen die Laminatböden von Logoclic dar. Denn hier gilt: von wegen Holzimitat! Die Produkte, die exklusiv bei BAUHAUS erhältlich sind, werden zu 95 Prozent aus echtem Holz gefertigt. Das wird nicht nur durch die authentische Optik deutlich, sondern fühlt man auch mit jedem Schritt. Für seine Herstellung verwendet das Unternehmen, das sich umweltschonende Produktion auf die Fahne geschrieben hat, vorwiegend Holz aus heimischen und nachhaltig bewirtschafteten Wäldern. Bestätigt wird dies durch das Zertifizierungssystem für nachhaltige Waldwirtschaft (PEFC). Das heißt unter anderem, es wird nicht mehr Holz eingeschlagen als nachwächst und eine Umweltbelastung durch Holzimporte entfällt. Dabei sind die Laminatböden von Logoclic emissionsarm, geben also keinerlei gesundheitsschädliche Ausdünstungen von sich. Zudem finden dank der glatten Oberfläche von Laminat im Gegensatz zu Teppichböden Staub und Schmutz keinen dauerhaften Halt. Außerdem hat die geschlossene Bodenoberfläche noch einen, vor allem für Allergiker ganz entscheidenden Vorteil: Sie bietet allergieverursachenden Mikroorganismen wie Hausstaubmilben keine Nahrungs- und Vermehrungsgrundlage. Nicht zuletzt verleihen die Produkte aus dem Hause Logoclic dem Wohnraum natürlich auch optisch einen ausdrucksstarken Charakter. Weitere Informationen gibt es unter http://www.logoclic.info

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de
Ruth Wallhoff-Randerath
Autor Ruth Wallhoff-Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 24.05.2017, 16:57 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel