Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
32_9235_1
Award_1492590261.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2017

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Rund ums Haus
Wagner

Wagner FLEXiO-Sprühsysteme: Multitalente für jedes Sprüh-Projekt

28.03.2017 16:53 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Wände im neuen Farbton gestalten, Gartenmöbel lackieren oder das Gartenhaus lasieren – kleinere und größere Heimwerkerprojekte fallen immer mal an, egal ob im Innen- oder Außenbereich. Doch auch wenn man sich am Ende des Projekts über seinen Erfolg freut, hätten die wenigsten Do-it-yourselfer etwas dagegen, wenn der Weg dahin etwas schneller und einfacher wäre. Mit seinen FLEXiO Sprühgeräten bietet Wagner richtige Multitalente, die unterschiedliche Materialien verarbeiten können und mit denen sich bis zu 85 Prozent der Zeit im Vergleich zur Arbeit mit einem Pinsel einsparen lässt.

Nachdem die Wohnzimmerwände einen neuen Farbton erhalten haben, möchte man noch einmal schnell die Holzbank im Garten umgestalten. Mit den Wagner FLEXiO-Geräten ist dies kein Problem. Die leistungsstarken Sprühsysteme verarbeiten sowohl dünnflüssige Materialien wie Lasuren als auch dickflüssige Innenwandfarben. Für jede Projektgröße findet sich dabei das richtige Werkzeug: Angefangen bei der W 590 FLEXiO für kleine bis mittelgroße Projekte, wie das Umgestalten von Gartenstühlen oder kleineren Innenwänden, bis hin zurW 990 FLEXiO, mit der sich große Projekte problemlos bewältigen lassen. Trotz unterschiedlicher Ausführungen haben alle Systeme jedoch eines gemein: Durch den gleichmäßigen Farbauftrag erreichen Heimwerker eine ebenmäßige Oberfläche und sparen im Vergleich zum herkömmlichen Farbauftrag mit einem Pinsel, je nach Objekt, bis zu 85 Prozent ihrer Zeit.

Einfacher Farbwechsel und bequeme Reinigung dank Click & Paint

Die im Lieferumfang enthaltenen Sprühaufsätze für Lacke und Lasuren sowie für Innenwandfarben lassen sich dank des Click & Paint-Systems besonders schnell austauschen. Mit einer kleinen Drehbewegung sind die Aufsätze schnell vom Handgriff getrennt und gegen einen weiteren ausgewechselt, wodurch die Zwischenreinigung entfällt. Die Click & Paint-Technologie vereinfacht zudem die Reinigung der Sprühaufsätze am Ende des Projekts, da sie getrennt von der Haupteinheit bequem mit Wasser, beziehungsweise bei Lacken mit Lösemittel gereinigt werden können.

Die richtige Vorbereitung für effektives Arbeiten

Wie beim konventionellen Farbauftrag mit einem Pinsel gilt es auch bei Sprühgeräten, sich richtig vorzubereiten. Das Abdecken von Türrahmen oder Böden mit Folie gehört hierbei genauso dazu wie das gründliche Anrühren der Farbe. Hierfür bietet Wagner übrigens ein cleveres Hilfsmittel. Ein dem Gerät beiliegender Multifunktions-Rührstab zeigt unter anderem an, wie viel Wasser der Farbe beigemischt werden muss, um eine zehnprozentige Verdünnung zu erhalten. Zudem kann das Tool zum Öffnen von Lackdosen und zur Reinigung der Sprühdüse verwendet werden. Zum bequemen Abdecken gibt es Abdeckfolien, die mit einem Klebestreifen versehen sind.

Das FLEXiO-Programm ist zu einem Preis von 149,95 Euro für die W 570 FLEXiO (UVP) bis 259.95 Euro für die W 990 FLEXiO (UVP) in Bau- und Heimwerkermärkten erhältlich.

Weitere Informationen sowie viele Inspirationen, Tipps und Tricks gibt es unterhttp://www.wagner-group.com

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de
Ruth Wallhoff-Randerath
Autor Ruth Wallhoff-Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 28.03.2017, 16:53 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel