Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
32_9235_1
Award_1492590261.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2017

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Rund ums Haus
Rund ums Haus

Ein sicheres Dach - Hausabdeckungen aus Aluminium von Prefa bieten Wind und Wetter die Stirn

06.03.2017 16:53 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Bei der immer kürzeren Halbwertzeit von Produkten heutzutage stellen die Dächer aus dem Hause Prefa ein willkommenes Gegenbeispiel dar.

(epr) In der heutigen Zeit sind wir es gewohnt, dass Produkte eine immer kürzere Haltbarkeit haben. Das beste Beispiel dafür ist das Smartphone, das nicht selten pünktlich nach zwei Jahren kaputt geht. Dann ist der Ärger groß. Umso besser, dass es auch Gegenentwürfe gibt: Vor allem Produkte, die täglichen Strapazen ausgeliefert sind, sollten durch Robustheit und Langlebigkeit überzeugen. Das Dach ist so ein Beispiel: Heutzutage ist es immer heftigeren Wetterkapriolen ausgesetzt und muss extremen Naturschauspielen standhalten. Aus Aluminium gefertigt, bringt die Bedachung ein sicheres Gefühl bei jedem Wetter – und das garantiert über Jahre hinweg.

Sicherheit

Fast ein ganzes Leben auf der sicheren Seite sind Bauherren mit Hausabdeckungen von PREFA. Denn der Hersteller gibt auf die Farb- und Materialqualität seiner Aluminiumdächer und -fassaden 40 Jahre Garantie. Nicht nur der Werkstoff Aluminium, sondern auch die Produktionsweise der Dachplatten durch das seit Jahrzehnten am europäischen Markt aktive Unternehmen versprechen also zahlreiche Vorteile. So ist das Leichtmetall nicht nur gegen extreme Wetterverhältnisse resistent, sondern rostet zudem nicht und ist korrosions- sowie wartungsfrei. Das sind ideale Voraussetzungen für die Haltbarkeit eines Daches. Aufwendige Dachrenovierungen oder -erneuerungen sind kein Thema, denn die Platten, Schindeln und Rauten schützen die Bewohner und ihr Hab und Gut über Jahrzehnte vor Regen, Sturm und Hagel, aber auch vor der Sonne – das können andere Baustoffe auf diese lange Zeit nicht sicherstellen.

Auch für schwache Dachstühle

Übrigens eignet sich Aluminium auch für eine Sanierung hervorragend, denn mit einem Gewicht von lediglich 2,3 bis 2,6 Kilogramm pro Quadratmeter hält die neue Hausabdeckung auch auf alten und schwachen Dachstühlen. Damit selbst in stürmischen Zeiten jede Platte an ihrem Platz bleibt, empfiehlt PREFA eine Befestigung mit den eigens entwickelten Patenthaftern an der Vollschalung oder Lattung. Von Unternehmensseite aus bleibt also für mindestens 40 Jahre garantiert, dass Wind und Wetter der Bedachung nichts anhaben können und dass die Farbbeschichtung über die Zeit weder absplittert noch Blasen bildet. Weitere Informationen unter http://www.prefa.com

Ruth Wallhoff-Randerath
Autor Ruth Wallhoff-Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 06.03.2017, 16:53 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de