Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Rund ums Haus
Rund ums Haus

Balkon- und Terrassenverglasungssysteme mit Komfort

14.05.2019 13:43 Uhr von Jörg Ueltgesforth

Bewohner von Häusern und Wohnungen, die ihren erweiterten Wohnraum in Ruhe genießen möchten, aber auch Büromitarbeiter, die sich lieber auf ihre Aufgaben konzentrieren als durch Lärm abgelenkt werden wollen, wissen eine Terrassenverglasung zu schätzen.

Die Reduzierung des Außenlärms ist ein wichtiger Aspekt für den Wohnkomfort. Entscheidend ist aber auch, wie sich die Verglasung selbst verhält. Durch Windlast, unsachgemäßen Einbau oder durch die Verwendung minderwertiger Materialien kann ein ständiges Klappergeräusch entstehen. Das ist bei Lumon ausgeschlossen. Das Herzstück der rahmenlosen Balkon- und Terrassenverglasungen ist das Dreh-/Schiebe-System. Dank der Konstruktion lassen sich die Glaselemente ganz einfach nach innen aufklappen und in der Führungsschiene zur Seite schieben. Egal, ob eine Eckumfahrung, ein gerader oder Winkelbalkon – Lumon passt sein System überall maßgeschneidert an. Die Glaswände lassen sich bei jeder Produktvariante je nach Wetterlage oder Belüftungswunsch individuell bewegen. Verhaken, Quietschen oder Klappern kann dabei nicht entstehen. Durch die Verglasung von Balkon oder Terrasse wird Außenlärm abgeschirmt. Gerade an Verkehrsknotenpunkten oder in der Nähe von Bahnhöfen und Flughäfen trägt eine Reduzierung des Schallpegels zu einem größeren Wohn-Komfort bei. Bei Lumon sind je nach System bis zu 27 dB Luftschalldämmung möglich.

Neu im Shop:

Furniere für Ihr Bauprojekt

>>Mehr erfahren
185_13264_1
Topthema: Umweltschutz beim DIY
Nachhaltigkeit_1598249883.jpg
Anzeige
Mensch und Umwelt

Umweltschutz beim DIY Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind die Themen unserer Zeit. Mit unserem Special „Mensch und Umwelt“, möchten wir Ihnen Tipps geben, wie Sie beim Heimwerken umweltbewusst agieren.

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 14.05.2019, 13:43 Uhr