Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Rund ums Haus
Rund ums Haus

Die Füllung macht’s: Cleveres Befüllsystem von frux für Hochbeete

09.02.2019 13:56 Uhr von Jörg Ueltgesforth

Neben der eigentlichen Konstruktion eines Hochbeets spielt die Befüllung eine entscheidende Rolle für den Ernteerfolg. Mit frux sind Hochbeete schnell angelegt und versprechen eine reiche Ernte, denn die Füllmaterialien sind genau aufeinander abgestimmt.

Ein klassisches Hochbeet mit einer Seitenhöhe von 80 bis 100 cm füllt man zuerst bis etwa zwei Drittel mit Spezialerde für Trog- und Dauerbepflanzung. Sie sorgt für die erforderliche Stabilität und Drainage. Dann das letzte Drittel mit frux Hochbeeterde auffüllen. Sie versorgt die Pflanzen mit allen wichtigen Nährstoffen. Als fünf bis acht cm hohe Deckschicht schließlich noch frux Gartenfaser verteilen. Dieses rein biologische Mulchmaterial hält die Erde frisch, schützt vor zu starkem Austrocknen und sorgt dafür, dass sich weniger Unkraut breitmacht. Wenn nach dem Befüllen des Hochbeets etwas übrig ist, können die Materialien auch als Pflanzerde für Blumen und Gemüse bzw. als Mulchmaterial verwendet werden.

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
99_17039_2
Topthema: Schluss mit dem Hologramm-Horror
Schluss_mit_dem_Hologramm-Horror_1543491712.jpg
Dino Kraftpaket Exzenter-Poliermaschine 15 mm, 950 Watt (Art.-Nr.: 640229)

Bei üblichen Rotations-Poliermaschinen kann es z.B. durch verschmutzte Polierpads zur Hologrammbildung kommen. Mit der Exzenter-Poliermaschine 15 mm, 950 Watt von Dino Kraftpaket passiert das nicht.

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 09.02.2019, 13:56 Uhr