Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Handwerkzeuge
Wera

Die neuen Bit-Boxen von Wera

14.11.2018 10:58 Uhr von Jörg Ueltgesforth

Für Power-User, die häufig die gleiche Bit-Sorte für maschinelle Verschraubungen nutzen, hat Wera neue Bit-Boxen konzipiert. Sie ermöglichen eine supereinfache Bit-Entnahme und -Rückführung nach dem Einsatz:

Einfach den Schieber an der Seite der völlig neu entwickelten Boxen nach oben schieben, und die Bits können so leicht entnommen werden, wie man es von den Kaugummi- oder Pfefferminzbonbon-Verpackungen kennt. Das neue Sortiment umfasst zwölf unterschiedlich bestückte Bit- Boxen. In einer Box befinden sich je nach Ausführung 15 oder 20 Bits mit jeweils gleichem Profil. Erhältlich sind u. a. drei Boxen mit Impaktor-Bits in den Profilen Philips, Pozidriv oder TORX. Diese Bits wurden speziell für die maschinelle Verschraubung mit Impakt- bzw. Schlagschraubern entwickelt. Sie werden immer dann eingesetzt, wenn das Schraubwerkzeug sehr großen Belastungen ausgesetzt ist. Hierzu bieten sie eine besonders hohe Festigkeit, durch die sich die Gefahr des vorzeitigen Werkzeugbruchs verringert, was gleichzeitig zu einer deutlichen Verlängerung der Standzeit führt.

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
83_10894_1
Topthema: belton free
belton_free_1538048091.jpg
Anzeige
Natürlich sprühlackieren!

Noch nie gab es ein Lackspray wie das neue belton free. Mit seiner weiterentwickelten, aerosolstabilen Formel auf Wasserbasis ist es nun möglich, das hochwertige Lackier-ergebnis eines herkömmlichen, lösemittelhaltigen Lacksprays zu erreichen.

>> Mehr erfahren
Unsere Partner:
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.hifitest.de
Jörg Ueltgesforth
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 14.11.2018, 10:58 Uhr