Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Rund ums Haus
Rund ums Haus

Vom Kinderzimmer bis zur Werkstatt - Mit modularen Anbauten und Aufstockungen neuen Raum schaffen

19.06.2018 16:36 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Ein Anbau mit einem separaten Eingang bietet uns einen perfekten Rückzugsort, in dem man zur Ruhe kommen und entspannen kann.

(epr) Egal ob für ein weiteres Kinderzimmer, einen Gästebereich oder einen Hobbyraum – manchmal fehlt einfach Platz. Die Firma Smart House hat dafür die perfekte Lösung. Mit ihren modularen Anbauten und Aufstockungen lässt sich der Wohnraum nicht nur problemlos erweitern, sondern auch variabel aufstellen. Eine Option ist zum Beispiel, den Anbau als Einzelmodul direkt an das Bestandshaus zu setzen und ihn entweder mit einem Durchbruch zum Haus oder einem separaten Eingang zu versehen. Aber auch eine Aufstockung auf einem Flachdach oder einer Garage schafft im Nu einen neuen Rückzugsort. Selbst ein am Hang gelegenes Haus stellt für die SmartHouse-Module kein Hindernis dar, denn aufgrund der besonders hochwertigen Holzbauweise ist eine Aufständerung auf Stelzen möglich.

Modulbauweise

Ein weiterer Vorteil der Module: für Anbau oder Aufstockung entsteht keine typische Baustelle. Denn sie werden in der unternehmenseigenen Produktionshalle innerhalb kurzer Zeit am Stück gefertigt, per Schwerlasttransporter zum Standort gebracht und dort mit einem Kran auf die vorgesehene Stelle gesetzt. Jedes Modul ist auf Wunsch bereits mit Bodenbelag, Technik und Co ausgestattet. Damit steht einer raschen Nutzung nichts im Wege und es wird schnell ein neuer Raum zum Wohlfühlen geschaffen. Mehr unter http://www.smart-house.com