Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: Garten
Garten

Praktische Bewässerungslösung: Rewatec Wasserspeicher verschönern den Garten

13.06.2018 16:59 Uhr von Ruth Wallhoff-Randerath

Wasserspeicher wie Designelemente: Zur Wasserentnahme kann ganz einfach die Gießkanne unter den dafür vorgesehenen Auslaufhahn gestellt werden.

(epr) Im Sommer freuen wir uns über die bunte Blütenpracht, die unseren Garten verschönert. Damit diese lange anhält, sollte man sie hegen und pflegen. Dazu gehört vor allem ihre Bewässerung. Dafür lohnt es sich, an nassen Tagen das kostenlose Regenwasser zu speichern, um es in Trockenphasen anstelle von teurem Leitungswasser zu verwenden. Der Wasserspeicher Modena der Marke Rewatec sieht aus wie ein Pflanzkübel und ist ein toller Hingucker im Garten.

Viele VariantenEr ist in zahlreichen Formen und Farben erhältlich, von zeitlos bis hin zu mediterran, in Granit, Blackgranit oder Rubinrot. Sein Speichervolumen von 200 oder 350 Litern wird über die Regenrinne und ein Fallrohr von oben oder per seitlichem Anschluss befüllt. Das saubere Wasser kann dann ohne Pumpe durch statischen Druck über einen Auslaufhahn entnommen werden. Der Kies, der auf der Einlegeplatte unter der oberen Kante verteilt werden kann, filtert das Regenwasser ebenso wie der Filterkorb in der Mitte der Einlegeplatte. Die Design-Regenspeicher von Rewatec aus umweltfreundlichem Polyethylen sind besonders witterungsbeständig, weshalb sie sehr langlebig sind. Mehr dazu unter www.rewatec.de