Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
21_7975_1
Award_1461145464.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2016

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Zangen

Einzeltest: Rennsteig Kabelschere D15 S


Extra für NYM-Kabel

10758

Um Lichtschalter und Steckdosen anschließen zu können, sind in der Regel mehrere Zangen notwendig. Rennsteig löst diesen Wust nun mit einer Zange auf. 

Für alle Nichtelektriker: Ein NYM-Kabel ist in der Regel das Kabel, welches in der Wand verlegt ist oder dort verlegt wird. Seine Adern bestehen aus massivem Kupfer anstatt aus vielen einzelnen, dünnen Litzen. 

Ausstattung 

Die Kabelschere D15 S ist die logische Weiterentwicklung der einfachen D15. Durch eine besondere Fräsung an der Klingenspitze kann diese Schere auch Adern abisolieren. 

Test 

Nun, ein NYM-Kabel zu schneiden ist wirklich keine Herausforderung für diese Schere. Sie gleitet durch das Kabel wie das sprichwörtliche heiße Messer durch die Butter. Mit ein wenig Übung können alle Arbeitsschritte: – Zuschnitt, Entmantelung und Abisolierung – mit dieser Zange ausgeführt werden. Es fällt nur auf, dass die Griffspreizung beim Schneiden von Kabeln wie 5 x 2,5 mm2 für kleine Hände schon recht groß ist. 

Fazit

Ein gutes Universalwerkzeug, das in keiner Werkzeugkiste fehlen sollte.

Preis: um 50 Euro

Rennsteig Kabelschere D15 S

Oberklasse


-

Bewertung 
Funktion 50%

Bedienung 25%

Ausstattung 25%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Rennsteig, Viernau 
Hotline 036847 441–0 
Internet www.rennsteig.com 
Technische Daten
Größe 165 mm 
Schnittkapazität 3 x 1,5 mm2 bis 5 x 2,5 mm2 
Gewicht 200 g 
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 30.04.2015, 17:19 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de