Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Akku-Schrauber

Vergleichstest: So testet Heimwerkerpraxis


Vergleichstest Akkuschrauber

4182

Als erstes wurden alle Akkus nach Herstellerangaben mehrfach ge- und entladen, um die volle Ladekapazität sicherzustellen. Alle Tests wurden mit einem vollen Akku begonnen, damit die Maschinen ihre volle Kapazität freisetzen konnten. Beim Bohren wurde für jede Maschine ein neuer Bohrer und beim Schrauben ausschließlich neue Sechskantschrauben verwendet. Bewertet wurden die benötigte Zeit beim Bohren und beim Schrauben sowie die Anzahl der ein- und ausgedrehten Schrauben beim Test der Akkukapazität. Auch die Ergonomie der Schrauber, die Bedienung der Geräte sowie ihre Ausstattung flossen in das Urteil mit ein.

Olaf Thelen
Autor Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 08.09.2011, 11:57 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de