Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
21_7975_1
Award_1461145464.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2016

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Teichfilter

Einzeltest: Heissner Durchlauffilter-Set FPU16000-00


Klare Sache

8029

Der Teich soll das Schmuckstück des Gartens sein. Leider sieht die Realität oft so aus, dass er eher ein Biotop für Algen ist. Wir haben ausprobiert, wie die Situation zu klären ist

Der Teich als Mittelpunkt des Gartens, als Oase der Ruhe. Hier sitzt man gern und beobachtet das „kleine Naturwunder“ im eigenen Reich. Oft steckt man viel Arbeit in den richtigen Aufbau der Teichanlage. Deswegen ist es wichtig, dass im laufenden Betrieb der Teichanlage alles richtig funktioniert. Oft ist die Wasserqualität nicht so, wie man sie sich wünscht. Ständige Algenbildung, die letztendlich zum Umkippen des Teiches führen kann, lässt die Sauerstoffkonzentration drastisch abfallen. Den Organismen im Teich wird dadurch jegliche Lebensgrundlage genommen. Das Wasser wird braun, grün und trüb. Zum Schutz davor können Sie die häufig auftretenden Fadenalgen einfach mit einem Stock aus dem Wasser „drehen“ (lässt sich auch gut und bequem mit einem Akkuschrauber umsetzten). Weitere Möglichkeiten, das „Umkippen” zu verhindern, sind die richtigen Pflanzen im Teich. Sie sind eine große Hilfe, um die Wasserqualität zu erhalten. Blumenbinse, Froschlöffel oder verschiedene Rohrkolbenarten sind besonders für diesen Effekt geeignet. Um dauerhaft die Wasserqualität zu erhalten, ist eine Teichfi lteranlage unerlässlich. Die Art und Größe der Anlage muss genau der Größe des Teiches angepasst sein, um die Funktionalität zu gewährleisten. Es gibt verschiedene Systeme, die für beste Wasserqualität sorgen.

Wir haben den Durchlauffilter Heissner FPU16000-00 getestet, der für eine Teichgröße bis zu 8.000 Litern mit Fischbesatz geeignet ist.

Installation


Das Frühjahr ist die beste Zeit, eine Filteranlage zu installieren. Ein kompletter Wassertausch ist dabei nicht nötig. Abgestorbene und verwelkte Pflanzen werden einfach entfernt und eine neue Bepflanzung vorgenommen. Für das optimale biologische Gleichgewicht sollte der Teich mindestens zu 30 % bepflanzt sein. Die Aufstellung des Durchlauffilters wird den örtlichen Gegebenheiten angepasst. In unserem Beispiel verschwindet der Filter um die Hausecke; lediglich der Wasserauslass ist noch zu sehen. Über einen Wasserlauf wird dann das Wasser in den Teich zurückgeführt. Die Teichpumpe ist mit einem ausreichend langen Schlauch und Kabel versehen, so dass der Filter nicht unmittelabr am Teich platziert werden muss. Der Gestaltung des Wasserzulaufs sind dabei keinerlei Grenzen gesetzt.

UV-C Teichklärer


Freischwimmende Algen und Bakterien werden durch die Bestrahlung des Teichwassers mit UV-Licht zerstört. Die abgetöteten Algen verklumpen und werden ausgefiltert. Das sorgt für klares Wasser im Teich. Die Dauer der Bestrahlung sollte man an dem Verschmutzungsgrad des Wassers anpassen. Da die UVC-Lampen nur eine bedingte Brenndauer haben, sollten sie ca. nach einer Saison ausgetauscht werden, um die Wirkung zu garantieren. Die genaue Brenndauer für die Lampen wird vom Hersteller angegeben.

Preis: um 299 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Heissner Durchlauffilter-Set FPU16000-00

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Olaf Thelen
Autor Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 07.10.2013, 09:37 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de