Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
25_0_3
Werkzeug_des_Jahres_2017_1476360647.jpg
Werkzeug des Jahres 2017 Abstimmen und gewinnen!

Entscheiden Sie, welche Werkzeuge, Maschinen und Geräte die begehrte Auszeichnung "Bestes Werkzeug des Jahres 2017" erhalten und gewinnen Sie einen der wertvollen Preisen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Sonstige Handwerkzeuge

Einzeltest: Gesipa Flipper (Set)


Sicher vernietet

8633

Die neue Blindnietzange von Gesipa trägt den Namen Flipper. Mit dem Delphin hat sie die Form gemeinsam.

Immer wenn unlösbare Bauteilverbindungen gewünscht sind, kommt die Niettechnik zum Zug. Wenn es sich dabei um Blindniete handelt, ist meist eine Zange von Gesipa im Spiel.

Ausstattung


Von handelsüblichen Blindnietzangen unterscheidet sich die Flipper in einigen Punkten. Die Mechanik wird von einem Ratschensystem unterstützt und für den Abrissbolzen des Niets gibt es einen Auffangbehälter. Im rückwärtigen Teil des Behälters findet sich das Depot für die beiden nicht benutzten Nietspitzen. Der Deckel für dieses Depot ist gleichzeitig der Schlüssel, um die Nietspitzen zu wechseln.

Im Einsatz


In der Funktion unterscheidet sich die Flipper nicht von anderen Zangen, was aber auffällt: Die einzelnen Pumpenhübe erfolgen mit nahezu gleichbleibendem Kraftaufwand. Das ist der Ratschenmechanik im Griff zu verdanken. Erst der letzte Hub, bevor der Nietbolzen abreißt, erfordert naturgemäß einen höheren Kraftaufwand. Der „Abriss landet dann im Auffangbehälter und nicht wie üblich auf dem Hallenboden. Gerade im Kfz-Gewerbe ist das ein unschätzbarer Vorteil. Platte Reifen durch Nietstifte sind endlich Geschichte. Wo Licht ist, gibt es auch Schatten: Durch den aufgesetzten Bolzenfang ist der Platzbedarf mit ca. 25 cm natürlich recht groß. Ohne Auffangbehälter sind immer noch 20 cm erforderlich.

Fazit

Bewährtes verbessern war Ziel bei der neuen Gesipa Flipper. Nach unserem Test können wir sagen: Ziel erreicht. Allein der geringere Kraftaufwand und der Auffangbehälter für den Nietbolzen rechtfertigen die zusätzliche Anschaffung einer solchen Nietzange.

Preis: um 100 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Gesipa Flipper (Set)

Profiklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 50%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Gesipa, Mörfelden-Walldorf 
Preis: um 100 Euro 
Hotline: 06105 9620 
Internet: www.gesipa.de 
Technische Daten:
Set Bestückung: Zange, je 100 Nieten 3,2 x 8 mm,
4,0 x 10 mm, 4,8 x 10 mm 
Gewicht: 750 g 
Gesamthub: 16,2 mm 
Einzelhub: 1,8 mm 
+ gute Handlage / gute Kraftübertragung 
- großer Platzbedarf 
Klasse: Meisterklasse 
Preis/Leistung: gut 
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 20.12.2013, 09:30 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de