Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
25_0_3
Werkzeug_des_Jahres_2017_1476360647.jpg
Werkzeug des Jahres 2017 Abstimmen und gewinnen!

Entscheiden Sie, welche Werkzeuge, Maschinen und Geräte die begehrte Auszeichnung "Bestes Werkzeug des Jahres 2017" erhalten und gewinnen Sie einen der wertvollen Preisen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Rund ums Haus

Einzeltest: Empasa Seitenmarkise „Pro“


Sichtschutz in Sekundenschnelle

12458

Im Garten oder auf dem Balkon genießt man in aller Regel den ungestörten Rundumblick. Manchmal möchte man jedoch einfach seine Ruhe haben. Aus dem Haus Empasa gibt es eine passende Lösung, die beides zulässt. Das Ganze funktioniert wie ein Rollo vor dem Fenster, das allerdings nicht nach unten geschlossen wird, sondern zur Seite

Montage


Die eigentliche Markise ist bereits komplett montiert. Montage bedeutet in diesem Fall die Befestigungswinkel an einer Wand und die Aufnahme für das ausgezogene Rollo entweder auf dem Boden oder zum Beispiel an einem gegenüber liegenden Pfosten zu montieren. Für den gut ausgestatteten Heimwerker stellt beides keine Herausforderung dar, zumal die erforderlichen Schrauben und Dübel gleich mitgeliefert werden. Bei der Wandhalterung sollte präzise nach Anleitung gearbeitet werden, da diese nicht nur den Markisenkasten tragen muss, sondern auch die Zugkräfte der Aufrollmechanik aufnehmen muss. Gut gefallen hat uns die Möglichkeit, dass die Federkraft der Aufrollmechanik bei Bedarf nachgestellt werden kann. Der Zeitaufwand für die Montage der Markise beträgt eine gute halbe Stunde. Der Käufer kann aus drei Bauhöhen 1,6, 1,8 oder 2,0 m wählen. Die maximale ausgezogene Breite beträgt immer 3,0 m. Bei der Farbe des Markisenstoffs können Sie zwischen Cremeweiß und Anthrazit wählen.  

Im Einsatz


die Markise gefällt dank guter Verarbeitung und unempfindlicher Oberfläche. Bei Bedarf wird sie innerhalb von Sekunden ausgezogen und am Endpunkt verankert. Das Lesen dieser Zeilen dauert dabei vermutlich länger als das Ausziehen der Markise. Im Winter kann die Markise einfach ausgehängt und im Keller oder der Garage gelagert werden.

Fazit

Wer sich nur gelegentlich vor den Nachbarn „verstecken“ möchte, findet mit der Seitenmarkise von Empasa eine optimale Lösung. Die Montage ist, gutes Werkzeug vorausgesetzt in einer halben Stunde erledigt. Auch der Preis geht in Ordnung. Die „kleinste“ Markise mit 160 cm Höhe gibt es für ca. 70 Euro, die 200 cm hohe Version liegt bei ca. 140 Euro.

Preis: um 70 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Empasa Seitenmarkise „Pro“

Oberklasse

5.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion 50%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie Seitenmarkise 
Preis (in Euro): Ab 70 Euro 
Internet: www.empasa.de 
Technische Daten:
verfügbare Abmessungen: (H x B) 160 x 300 cm, 180 x 300 cm, 200 x 300 cm 
Wandkassette: abnehmbar 
Markisenmaterial: wasserabweisendes Textilgewebe, UV-beständig 
Verfügbare Farben Markisenstoff: Beige (RAL 9001), Anthrazit (RAL 7022) 
+ Montagematerial im Lieferumfang / Leichte Bedienung 
Klasse Oberklasse 
Autor Jörg Ueltgesforth
Kontakt E-Mail
Datum 15.07.2016, 15:17 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de