Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
25_0_3
Werkzeug_des_Jahres_2017_1476360647.jpg
Werkzeug des Jahres 2017 Abstimmen und gewinnen!

Entscheiden Sie, welche Werkzeuge, Maschinen und Geräte die begehrte Auszeichnung "Bestes Werkzeug des Jahres 2017" erhalten und gewinnen Sie einen der wertvollen Preisen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Multigeräte Akku

Einzeltest: Ferm Multifunktions-Akku-Gartengerät FTMC-12 V


Drei am Stiel

4198

Heckenschere, Astsäge und Rasenkantenschere als Wechselwerkzeuge an einem Teleskopstiel mit separatem Akku und Gürtelhalterung sind die Bestandteile dieses Kombiwerkzeuges.

Eine Platz sparende Kombination für die kleineren Gartenarbeiten zwischendurch macht Sinn, wenn nicht gleich großes Gerät zum Einsatz kommen muss. Leicht und handlich, ist dieses Werkzeug schnell einsatzbereit, vorausgesetzt der Akku ist aufgeladen. Um dies sicherzustellen, sollte er nach jedem Einsatz an die Steckdose, denn eine Komplettfüllung dauert 12 Stunden.

Anwendungen



Erfreulich einfach ist der Wechsel der Werkzeuge. Das Lösen erfolgt durch Drücken zweier Tasten, eingesetzt wird durch Einrasten. Ist die jeweilige Schutzhülle entfernt, ist das Werkzeug einsatzbereit. Der Akku, obwohl recht schwer, wird problemlos mit einem Gurt an der Hüfte getragen. Die Länge des Verbindungskabels lässt ausreichend Spielraum für alle Aktionen. 

Heckenschere



24 cm Schnittlänge bei einer Aststärke bis 8 mm sind ausreichend für feingliedrige Hecken- oder Formenschnitte. Da das Schwert in beide Richtungen geschwenkt und in mehreren Positionen arretiert werden kann, sind bei guter Schnittqualität auch unzugängliche Stellen zu erreichen. 

Rasenschere



Sie schneidet ordentlich, aber der Stiel ist auch ausgezogen für größere Benutzer etwas kurz, da zwei Schalter gedrückt werden müssen. Durch den zweiten Schalter ist eine leicht gebückte Haltung nicht zu vermeiden.

Astsäge



Diese Funktion hat uns überrascht: Selbst 40 mm starke Äste schafft die kleine Kreissäge. Wird der zu schneidende Ast in den gabelförmigen Vorsatz geschoben, zieht sich das Sägeblatt fast von allein ins Holz. 

Fazit

Drei Funktionen können durch Wechsel der Vorsätze mit demselben Teleskopstiel und Akku ausgeführt werden. Recht ansprechende Schnittleistungen machen den Multigarden FTMC-12 V zu einem vielseitigen Helfer im kleineren Garten. Die geringen Abmessungen der Heckenschere sind bei Fein- und Formschnitten von Vorteil.

Preis: um 120 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Ferm Multifunktions-Akku-Gartengerät FTMC-12 V

Einstiegsklasse

3.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Heckenschere: 40%

Astsäge: 30%

Grasschere: 30%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Ferm, Zwolle (NL) 
Preis: um 120 Euro 
Hotline: 00 31 / 38 38 / 5 25 25 
Internet: www.ferm.com 
Technische Daten:
Akku: 12 V / 3 Ah 
Akku-Ladezeit: 12 h 
Drehzahl Heckenschere: 1100 min-1 
Drehzahl Grasschere: 1050 min-1 
Drehzahl Astsäge: 180 min-1 
max. Stablänge: 1,0 m 
Gewicht (o. Akku): 1,4 kg 
+ leichter Vorsatzwechsel/geringes Gewicht 
- lange Ladezeit 
Klasse: Einstiegsklasse 
Preis/Leistung: gut 
Gerd Seibring
Autor Gerd Seibring
Kontakt E-Mail
Datum 26.07.2011, 08:57 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de