Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Multi Messgeräte

Vergleichstest: Bosch DLE 40


2136

Handlicher und leichter als der PLR 30 verfügt der DLE 40 zum gleichen Preis auch über eine Umschaltung der Messebene. Die Messmöglichkeiten sind ansonsten gleich, sogar das gleiche Display wird verwende

MessenEin wesentlicher Unterschied besteht doch. Wie bei allen Oberklassemodellen kann die Messung bereits bei 5 Zentimetern beginnen und nicht erst bei 20 oder 30 Zentimetern. Die Messungen sind genau und liegen unterhalb der Toleranzschwelle. 
Bedienung Auch für diesen Entfernungsmesser wird keine Bedienungsanleitung gebraucht, da die Funktionen selbsterklärend sind. Die Tastatur ist einfach und sauber zu betätigen. Wenn auch etwas eckig, liegt das Gerät doch gut in der Hand. Der Spritzwasserschutz ist wie bei allen Geräten gewährleistet.

Fazit

Auch wenn dieses Oberklassegerät in Ausstattung und seinen Möglichkeiten etwas hinter der Konkurrenz herhinkt und nicht gerade zu den Leichtgewichten zählt, ist der Bosch DLE 40 ein solides Messgerät, das die gestellten Aufgaben zuverlässig löst.

Preis: um 120 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Bosch DLE 40

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Messgenauigkeit: 60% :
5 Meter 30%

10 Meter 20%

20 Meter 10%

Bedienung: 20% :
Bedienungsanleitung 2%

Tastatur 8%

Funktionswahl 4%

Anschläge 4%

Lesbarkeit 2%

Ausstattung: 20% :
Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Robert Bosch,Leinfelden-Echterdingen 
Preis: um 120 € 
Messbereich: 0,05 - 40 m 
Laserklasse:
Lasertyp: 635 nm, <1 mW 
kleinste Anzeigeeinheit: 1 mm 
Addition / Subtraktion: ja 
Fläche: ja 
Volumen: ja 
Pythagoras: nein 
Dauermessung: ja 
min / max. Messung: nein 
Ebene wechseln: ja 
Einheitenwechsel: nein 
Abmessungen (LxBxT): 100 x 58 x 32 mm 
Gewicht: 180 g 
Gürteltasche: ja 
Laserbrille: nein 
Libelle: nein 
Beleuchtung: nein 
Batterien: 4 x 1,5 V (AAA) 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 
Gerd Seibring
Autor Gerd Seibring
Kontakt E-Mail
Datum 12.10.2010, 15:33 Uhr
Interessante Testportale:
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de
  • www.hausgeraete-test.de