Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
21_7975_1
Award_1461145464.jpg
Topthema: Award Bestes Werkzeug des Jahres 2016

HEIMWERKER PRAXIS hat wieder die besten Werkzeuge des Jahres präsentiert! Sehen Sie hier die Gewinner.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Laubbläser / Laubsauger

Einzeltest: Blount BL 300


Sturm am langen Arm

12715

Akkugebläse werden immer effektiver. Mittlerweile gibt es sogar Modelle, deren Akkus mit einer Betriebsspannung von 80 V arbeiten. Unser Testgerät von Blount ist da konservativer: Es wird von einem 36-V-Akku gespeist.

Für hohe Leistungsfähigkeit einer Maschine ist mehr nötig als ein starker Akku. Vielmehr kommt es auf das Zusammenspiel zwischen Getriebe, Antrieb und Versorgung an. Ist hier die Abstimmung nicht zu 100 Prozent gelungen, nützt der stärkste Akku nichts.

Ausstattung
Der 36-V-Akku des Blount BL 300 hat eine Kapazität von 4 Ah. Das Gerät ist jedoch auch mit Akkus mit 2,4 Ah und mit 1,25 Ah erhältlich. Einsatzbereit wiegt unser Testgerät gerade einmal 2,8 Kilogramm. Zum Lieferumfang gehört ein Schulterriemen, der bei längerem Arbeiten durchaus Sinn macht und den Arm entlastet.

Test
Jetzt wird’s windig! Das Gebläse arbeitet kraftvoll und liegt dabei gut ausgewogen in der Hand. Für größere Flächen empfiehlt sich die Verwendung des Trageriemens. Wird der Turbo zugeschaltet, übt das Gerät einen ordentlichen Gegendruck im Arm aus, außerdem entleert sich dann der Akku schon recht schnell.

Fazit

Ein wirklich guter Laubbläser, der zuverlässig Blätter und Schmutz vor sich hertreibt.

Preis: um 160 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Blount BL 300

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Funktion: 50%

Bedienung: 30%

Ausstattung: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Blount, Tübingen 
Preis: ab 160 Euro 
Hotline: 07071 97040 
Internet: www.oregoncordless.com 
Technische Daten:
Akkuspannung: 36 V 
Kapazität/Energieinhalt: 4 Ah/144 Wh 
Max. Luftgeschwindigkeit: 45 m/s 
Max. Luftgeschwindigkeit mit Turbo: 58 m/s 
Luftvolumen mit / ohne Turbo: 680 m3/h / 861 m3/h 
+ Handhabung / Ausgewogenheit 
- Laufzeit im Turbobetrieb 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut - sehr gut 
Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Autor Dipl.-Ing. Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 14.10.2016, 09:19 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de