Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
25_0_3
Werkzeug_des_Jahres_2017_1476360647.jpg
Werkzeug des Jahres 2017 Abstimmen und gewinnen!

Entscheiden Sie, welche Werkzeuge, Maschinen und Geräte die begehrte Auszeichnung "Bestes Werkzeug des Jahres 2017" erhalten und gewinnen Sie einen der wertvollen Preisen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Kettensägen-Elektro

Einzeltest: Stihl MSA 160 C


Kabellose Power

3769

Mit dieser brandneuen Akku-Kettensäge MSA 160 C hat Stihl auch im Akkubereich Maßstäbe gesetzt. Die Säge bietet Freiheiten in vielen Bereichen ohne Abgase und ohne Kabel.

Im Forstbereich ist diese Säge eine Bereicherung für alle Baumpflegearbeiten, da sie einfach zu handhaben ist und keine großen Ansprüche an den Anwender stellt. Aus gleichem Grund ist sie auch für die private Brennholzaufbereitung in ihrem Element. Für Ausbauhandwerker und Zimmerleute ist die MSA 160 C ebenfalls ein Gewinn, da sie auch für schnelle Schnitte in geschlossenen Räumen genutzt werden kann.

Antrieb



Der bürstenlose Elektromotor ist praktisch verschleißfrei, elektronisch geregelt und mit seinem hohen Wirkungsgrad optimal auf Akkubetrieb abgestimmt. Die serienmäßige Ausstattung mit einer feinen ¼“-Picco-Kette erlaubt saubere, schnelle Schnitte. Mit einer Kettengeschwindigkeit von bis zu 12 m/sec ist sie für eine Akkusäge erstaunlich flott.

In Aktion



Mit einem Gewicht von fast 5 Kilo mit Akku erscheint die Säge relativ schwer, doch auch bei längerem Einsatz belastet das Gewicht kaum, was in erster Linie am ruhigen Lauf liegt. Vibrationen sind fast nicht zu spüren. Der ruhige Lauf erleichtert auch präzise Schnitte, beispielsweise beim Abbund von Dachstühlen. Mit einer Schnittlänge von maximal 30 Zentimetern ist diese Säge zum Fällen von Bäumen natürlich nur bedingt geeignet. Vorgeschnittenes Holz lässt sich allerdings hervorragend mit ihr auf Kaminformat zurechtsägen. Im Alltagsbetrieb hat sie den ungeheuren Vorteil, dass sie immer einsatzbereit ist und nahezu keinen Pflegeaufwand erwartet

Preis/Leistung



Der Preis mit Akku und Ladegerät in Höhe von 640 Euro erscheint im ersten Augenblick heftig, relativiert sich aber schnell, wenn berücksichtigt wird dass der Akku in alle 36 Volt – Geräte von Stihl und Viking passt. Vielleicht besitzen Sie ja schon einen Akku- Rasenmäher, eine Akku-Heckenschere oder eine Motorsense aus diesem Angebot, dann sind Sie bei der Säge mit 340 Euro am Start.

Fazit

Bei dieser modular aufgebauten Akku- Kettensäge ist Vielzwecknutzen Programm. Leistungsfähig und in vielen Bereichen einsetzbar, überzeugt sie mit sehr ruhigem Lauf und minimalem Pflegeaufwand.

Preis: um 640 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Stihl MSA 160 C

Oberklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Buche D=30 cm 20%

Birke D=25 cm 35%

Ausstattung 25%

Bedienung 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Stihl, Dieburg 
Hotline 06071 2040 
Internet www.stihl.de 
Technische Daten:
Nennspannung 36 V Lithium-Ion 160 Wh 
Nennleistung 60 min 
Drehzahl (Leerlauf) Nein 
Schwertlänge 300 mm 
Kettengeschwindigkeit 12 m/sec 
Gewicht 3,2 kg 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut - sehr gut 
Gerd Seibring
Autor Gerd Seibring
Kontakt E-Mail
Datum 22.07.2011, 09:59 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de