Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
25_0_3
Werkzeug_des_Jahres_2017_1476360647.jpg
Werkzeug des Jahres 2017 Abstimmen und gewinnen!

Entscheiden Sie, welche Werkzeuge, Maschinen und Geräte die begehrte Auszeichnung "Bestes Werkzeug des Jahres 2017" erhalten und gewinnen Sie einen der wertvollen Preisen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Innenfarben-Wand

Einzeltest: Alpina (Farben) Goldrausch


Komplett-Set Gold

4954

Während viele Staaten in Anbetracht ihrer defizitären Haushalte ihr Tafelsilber verscherbeln, sorgt Alpina im privaten Haushalt für einen Goldrausch. Der bindet nicht viel Kapital und ist höchst dekorativ.

Goldene Wände sehen schick aus, sind aber nicht leicht zu realisieren. Blattgold ist auf größeren Flächen zu teuer, Goldbronze sieht nicht so gut aus und lässt sich nicht mehr überstreichen – sie muss ggf. abgewaschen werden, wenn die Wand umgestaltet werden soll. Die ersten goldenen Dispersionsfarben wirkten, auf eine glatte Wand aufgetragen, eher langweilig. Das Alpina Farbrezept Goldrausch ist etwas ganz anderes. Alpina Goldrausch gibt es in den Farbtönen Gold, Goldbraun, Goldgrün und Königsblau.

Ausstattung



Das Alpina Kreativ-Set Goldrausch beinhaltet einen Streichputz, die Goldrausch Basis, und die eigentliche Farbe, das Goldrausch Finish. Daneben findet sich im Set eine Effekt-Kelle sowie eine DVD, auf der die Anwendung auf unterhaltsame Weise erklärt wird.

Praxis



Neben dem Goldrausch Komplett-Set benötigt man noch eine Farbrolle sowie ein Abstreichgitter oder eine Farbwanne für die Rolle. Mit Malerkrepp und Abdeckplane sollte man alles in der Umgebung schützen, was nicht vergoldet werden soll. Beim Arbeiten geht man am besten in kleinen Abschnitten von maximal einem Meter Breite vor. Bei großen Flächen sollte man mit zwei Leuten arbeiten – einer kümmert sich um den Auftrag, der andere ums Strukturieren. Hält man sich an die Tipps von der DVD, erzielt man recht einfach ansehnliche Ergebnisse. Besonders positiv fiel uns auf, dass man die einzelnen Schichten recht lange korrigieren kann.

Fazit

Endlich mal ein Gold für Wände, das optisch wirklich überzeugt. Das Ergebnis rechtfertigt nicht nur den höheren Aufwand mit den zwei Farbaufträgen und anschließendem Strukturieren, das Ganze macht sogar noch Spaß.

Preis: um 70 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Alpina (Farben) Goldrausch

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Verarbeitung 30%

Aussehen 50%

Lieferumfang 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Alpina, Ober Ramstadt 
Hotline: 01805 123888 
Internet www.alpina-farben.de 
Technische Daten:
Set-Inhalt Basis, Finish, Effektkelle, DVD 
reicht für 7 bis 10 m² (Herstellerangabe) 
Klasse Oberklasse 
Preis/Leistung gut 
Martin Mertens
Autor Martin Mertens
Kontakt E-Mail
Datum 22.11.2011, 14:58 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de