Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
25_0_3
Werkzeug_des_Jahres_2017_1476360647.jpg
Werkzeug des Jahres 2017 Abstimmen und gewinnen!

Entscheiden Sie, welche Werkzeuge, Maschinen und Geräte die begehrte Auszeichnung "Bestes Werkzeug des Jahres 2017" erhalten und gewinnen Sie einen der wertvollen Preisen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: Farbspritzen

Einzeltest: Wagner WallPerfect W665


Der Nachfolger der Rolle

2261

Wer seine Wohnung renovieren will, der wird an einer Überarbeitung seiner Wände kaum vorbeikommen. Tapeten sind eine Lösung, doch viele entscheiden sich für einen Anstrich, da sie Farbe und Intensität selbst bestimmen können.

Bisher half da nur der Griff zur Rolle, wenigstens um einen Grundanstrich aufzutragen, auf den dann mit allen denkbaren Techniken der endgültige Anstrich aufgebracht wurde. Doch die WallPerfect soll jetzt eine echte Alternative zur guten alten Rolle darstellen, mit ihr lassen sich Anstriche schnell und einfach aufbringen.

Ausstattung



Das System WallPerfect besteht aus einem Gebläse, welches den Luftstrom für die Sprühpistole liefert. Es wird von einem 350 Watt starken Motor angetrieben und liefert eine maximale Fördermenge von 250 Gramm pro Minute. Es ist über einen 3,5 Meter langen Luftschlauch mit der Lackierpistole verbunden. Bei der Pistole handelt es sich um die bekannte, nach dem Modulsystem zusammengesetzte, wie sie bei Wagner Verwendung findet. Zum Lieferumfang gehört auch ein Befüllset, das aus einem Papierstutzen zur Farbeinfüllung und einem Rührstab besteht. Der Stab verfügt über eine Skalierung, an der die Einfüllmenge plus ihre Mindestverdünnung abgelesen werden kann. Laut Hersteller sollte die Verdünnung des Spritzmaterials mindestens 10 Prozent betragen.

Sprühen



Ist der Farbbehälter mit der richtig verdünnten Farbe befüllt, kann es auch schon losgehen. Das Gebläse kann an einem Schulterriemen getragen werden und der 3,5 Meter lange Schlauch erlaubt beschränkungsfreies Arbeiten. Gut ausgewogen liegt die Spritzpistole in der Hand und ermöglicht es auch Anfängern, schnell gute Ergebnisse zu erzielen. Einzige Einschränkung ist die zu kurze Anschlussleitung. Hier wurde klar an der falschen Stelle gespart, denn es ist bei der Arbeit mehr als hinderlich, wenn immer eine Verlängerung mitgezogen oder eine Kabeltrommel umgestellt werden muss.

Fazit

Ein Heimwerkergerät an dem auch Semiprofis ihre Freude haben werden. Für einen annehmbaren Preis gibt es ein Gerät, mit dem schnell gute Ergebnisse erreicht werden können; nur die Länge der Anschlussleitung sollte noch einmal überdacht werden

Preis: um 140 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Wagner WallPerfect W665

Oberklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Handhabung: 40%

Funktion: 40%

Produktqualität: 20%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb: Wagner, Markdorf 
Preis: um 140 Euro 
Hotline: 0180 1000227 
Internet: www.wagner-group.com 
Technische Daten:
Nennspannung: 230 V 
Nennleistung: 350 W 
max. Fördermenge: 250 g/min 
Gewicht: 4,0 kg 
Luftschlauchlänge: 3,5 m 
+ ausgewogene Pistole/Schlauchlänge 
- Kabellänge 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leistung: gut - sehr gut 
Olaf Thelen
Autor Olaf Thelen
Kontakt E-Mail
Datum 25.10.2010, 17:18 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • RSS Feed - Alle Artikel
Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
  • www.hifitest.de